Direkt zum Inhalt
Bei Bosch Serie 8 Waschmaschinen mit ActiveOxygen wird hygienische Sauberkeit im Niedrigtemperaturbereich erzielt.

Bosch Serie 8: Hygienisch sauber bei niedriger Temperatur

07.12.2016

Bosch Serie 8 Waschmaschinen mit ActiveOxygen ergänzen schonende Wäschepflege um hygienische Sauberkeit im Niedrigtemperaturbereich.

Bis zu 99,99 Prozent der vorhandenen Bakterien und Keime werden laut Hersteller auch bei niedrigen Temperaturen entfernt: Die Rede ist von Serie 8 Waschmaschinen von Bosch mit ActiveOxygen.

Bei Serie 8 Waschmaschinen von Bosch mit ActiveOxygen wurde eine Sonderfunktion entwickelt, um speziell bei niedrigen Waschtemperaturen die Hygiene zu verbessen. ActiveOxygen entfernt mithilfe von aktivem Sauerstoff bis zu 99,99 Prozent der vorhandenen Bakterien und Keime, so der Hersteller.

Mit ActiveOxygen ist die Hygiene auch bei niedrigen Temperaturen mit einem Knopfdruck erreichbar: Einmal aktiviert, ergänzt die Funktion das gewählte Programm um einen Behandlungszyklus mit aktivem Sauerstoff – chemiefrei und schonend.

Der integrierte ActiveOxygen-Generator kommt zur Vorbehandlung der Wäsche bei Programmbeginn und vor dem letzten Spülgang zum Einsatz. Auf diese Weise eliminiert die zuschaltbare Waschoption innerhalb von 30 zusätzlichen Minuten praktisch die Gesamtheit aller vorhandenen Keime, so Bosch. Zusätzliche Chemikalien sind nicht erforderlich.

ActiveOxygen kann zu allen Waschprogrammen zugeschaltet werden, mit Ausnahme des Kurzprogramms Super15, des Wollprogramms und des Spülprogramms.

Die Geräte der Serie 8 verfügen neben ActiveOxygen über weitere Premiummerkmale wie LED-Display, VarioTrommel sowie den EcoSilenceDrive, den bürstenlosen, laufruhigen Motor. Je nach Modell erreicht diese Waschmaschine eine Geräuschemission von 47 Dezibel während des Waschens – und gehört damit zu den leisesten Geräten am Markt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Erster Bosch Store für Hausgeräte in Österreich (v.l.): Peter Götz, Executiv VP Europe; Geschäftsführer BSH Hausgeräte Österreich Michael Mehnert und Alexandra Dietmair; Volker Klodwig, Vertriebsleitung BSH Hausgeräte Zentral- & Osteuropa
Aktuelles
07.12.2017

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Bosch ist jetzt groß auf der Mariahilfer Straße da.

Die elfte Ausgabe des „HTL-Oscars“ holt Technik-Talente ins Rampenlicht.
Branche
16.10.2017

Alle Schüler in den HTL-Abschlussklassen sind mit ihren Diplomarbeitsprojekten teilnahmeberechtigt, die Anmeldefrist läuft bis 30. November 2017.

Der Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor von Bosch lässt sich auch an der Zimmerdecke montieren.
Produkte
16.10.2017

Der Bosch Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor ist ein Rauchmelder mit zusätzlicher Luftqualitätsmessung.

Am 7.12. ist es soweit - dann eröffnet auf der Wiener Maria-Hilfer-Straße der erste Bosch-Shop
Aktuelles
10.09.2017

Auf Wiens wichtigster Einkaufsstraße eröffnet der erste Bosch Store für Hausgeräte in Österreich – das stationäre Geschäft verändert sich hin zum Showroom.

Bei X-Spect erfasst und analysiert ein integrierter Sensor Materialien und Lebensmittel.
Aktuelles
05.09.2017

BSH Hausgeräte präsentiert zusätzlich zu zahlreichen Produktneuheiten Innovationen für das digitale Zeitalter – beispielsweise aus den Bereichen Sensorik (X-Spect), Vernetzung (Home Connect) und ...

Werbung