Direkt zum Inhalt

Boris Nemsic wurde von Wirtschaftsmagazin zum „Mann des Jahres“ gewählt

17.12.2007

Der Vorstandschef der Telekom Austria und der Mobilkom Austria habe sich 2007 durch ein besonders erfolgreiches Geschäftsjahr ausgezeichnet, begründet das trend-Team seine Entscheidung.

So sei die TA heuer in Mazedonien und Serbien mit neuen Mobilfunktöchtern gestartet, habe in Weißrussland den zweitgrößten Mobilfunker MDC und hier zu Lande außerdem den Mobilfunk-Konkurrenten Tele2 mit 131.000 Kunden übernommen.

Der gebürtige bosnische Kroate und Doktor der Elektrotechnik, Boris Nemsic, wurde 1957 in Sarajevo geboren. Sein Start im Telekomkonzern erfolgte 1997 als Bereichsleiter für die Netzplanung bei der damals im Aufbau befindlichen Mobilkom Austria, wo er drei Jahre später zum Generaldirektor bestellt wurde. Im Mai 2006 wechselte er in den TA-Chefsessel und löste damit Heinz Sundt ab.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Zum 1. April wird Jürgen Kahl neuer Finanzvorstand bei Philips Austria.
E-Technik
22.03.2016

Mit Jürgen Kahl übernimmt die Verantwortung für die Finanzthemen der österreichischen Philips-Organisation. 

Christian Feltgen fungiert ab April 2016 als Geschäftsführer Entwicklung und Technologie bei Gira.
E-Technik
08.03.2016

Christian Feltgen (49) verstärkt ab dem 4. April 2016 die Geschäftsführung von Gira in Radevormwald.

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Werbung