Direkt zum Inhalt
Das Innovation-Lab machte Station in Salzburg

Blick in die Zukunft

10.04.2017

Sonepar zeigt, wie moderner Verkauf aussieht

Lars Maschmeyer hat das Innovation-Lab mit geplant
Prokurist Dragan Skrebic (links) und GF Bernhard Weber setzen auf ungewöhnliche Verkaufskonzepte

 „Willkommen in der Zukunft“ heißt es ab sofort für die Kunden von Sonepar. In einem Innovation-Lab zeigt der Elektrogroßhändler das, was die nahe Zukunft für seine Kunden bereithält. Der Truck, der seine erste Station in Österreich auf den Power-Days in Salzburg hatte, soll eine Art mobiler Showroom sein. „Wir wollen hier den Installateuren den Vorteil eines Smarthomes näherbringen.“ sagt  Marketing Manager Lars Maschmeyer. Eines der Highlights der Ausstellung  ist ein virtueller Rundgang durch das Lager mit Hilfe einer Okulus Rift. „Man sollte sich dazu aber setzen.“ schmunzelt Maschmeyer. „Manche unserer Besucher verlieren die Orientierung in der virtuellen Welt."

Überblick dank App

Ebenfalls ein wichtiges Thema auf den Power-Days: die hauseigene App. Sonepar führt 50.000 Artikel, wovon 25.000 Produkte schon innerhalb von 24 Stunden verfügbar sind. Um hier die Übersicht zu behalten hilft die Sonepar-App, die auch für eine schnelle Abwicklung sorgt: Während die Artikelsuche über eine Suchleiste vereinfacht wird, können sich Kunden unter anderem auch über den Lagerbestand und die Artikeldaten informieren. Mit besonderen  Öffnungszeiten geht Sonepar auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ein.An sechs Tagen in der Woche kann bis 18 Uhr bestellt werden, die Ware wird dann schon am nächsten Tag geliefert oder sie kann ab halb sieben in der Früh abgeholt werden kann.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
15.01.2019

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Vom 13. bis 15. März 2019 setzen die Power-Days das Messezentrum Salzburg unter Strom. Rund 180 Aussteller sollen es bis dahin werden – von den ...

Erstmalig macht der Sonepar-Partnertreff heuer in Wien Station
E-Technik
10.04.2018

Anspruchsvolle Zeiten erfordern verlässliche Partner. Ein ebensolcher will auch Sonepar sein und präsentiert seine Vorzüge beim traditionellen Partnertreff am 26. und 27. April in der Messe Wien ...

Schnee und Eis getrotzt: Agfeo auf Schulungs-Tour durch Österreich
Branche
12.02.2018

Agfeo nutzte die Infrastruktur von Sonepar, um den Fachhändlern die Technik der ES-Kommunikationssysteme näher zu bringen.

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

22 Anbieter zeigen auf der Roadshow Produkte und Anwendungen aus dem Bereich Sicherheitstechnik
Branche
12.01.2018

22 Hersteller zeigen interessierten Fachbesuchern in Vösendorf Produkte und Lösungen zum Thema Sicherheitstechnik.

Werbung