Direkt zum Inhalt

Bleiben Sie uns gewogen – und geben Sie sich nicht mit Kopiertem zufrieden...

20.12.2007

Offener (kurz gehaltener!) Brief zum Jahreswechsel von Werner R. Deutsch...

Die jüngsten Wirtschaftsprognosen für 2008 mögen manche vielleicht schon wieder nachdenklich stimmen. Daher wünsche ich Ihnen die Zuversicht, an ein weiteres Jahr des Aufschwungs zu glauben. Zumindest für die heimische Elektrobranche. Ganz so, wie es namhafte Branchenkenner in der aktuellen Elektrojournal-Ausgabe vorhergesagt haben.

Ebenso wünsche ich Ihnen, auch in Zukunft jenes Medium zu erkennen, das es ernst meint mit der Branche. Jenes Medium, das seine grundsätzliche Linie unverrückbar beibehält - nämlich jene in Richtung KMU von Handel & Gewerbe, in Richtung Kooperation, in Richtung Preisstabilität. Und das mit jenem Ideenreichtum, wie Sie ihn von uns seit Jahren gewohnt sind.

Apropos Ideenreichtum: Vor allem wünsche ich Ihnen, auch in Zukunft ganz bestimmte Tendenzen zu durchschauen. Womit ich meine, dass das Elektrojournal gern für Ideen kritisiert wird, die dann eines Tages urplötzlich übernommen werden. Von welcher Seite, ist wohl klar. Beispiele dafür haben sich in den letzten Jahren schließlich genug angesammelt. Wenngleich die Umsetzung jeder Kopie meistens schwer danebenging.

Merke: Ein Gespür dafür, was Leser verlangen, kommt nicht auf Zuruf zugeflogen.

Daher wird die Branche künftig von einem Motto begleitet, das diesen Unterschied auch deutlich widerspiegelt:

Es gibt immer ein Original:
Ihr ELEKTROJOURNAL

Mit freundlichen Grüßen

Werner R. Deutsch
Chefredakteur

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
07.04.2020

Die Regierung hat einen Stufenplan zur Wiederaufnahme des wirtschaftlichen und sozialen Normalbetriebs vorgestellt, wobei der Handel Mitte April zumindest teilweise wieder starten darf.

Branche
09.12.2019

Mit einem aufmerksamkeitsstarken Inserat in der gestrigen Kronen Zeitung rückt das Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels die Leistungen seiner Mitglieder ins richtige Licht. Es ...

Branche
19.11.2019

Wolfgang Krejcik sieht den österreichischen Elektrohandel für die Kundenwünsche im heurigen Weihnachtsgeschäft gut vorbereitet. „Großformatige Fernseher sollen dieses Jahr besonders gut gehen, ...

Für Handel & Gewerbe ein Gewinn: die neue Elektrojournal-Ausgabe.
Branche
04.06.2019

Manche haben sie – trotz Feiertag – noch vorige Woche im Postfach gefunden, alle anderen spätestens nach dem Wochenende. Aber egal, wann sie bei Ihnen gelandet ist, ein Blick in die brandneue ...

Branche
09.01.2019

Auf Umsatzrückgänge im Einzelhandel führt der südoststeirische Elektrohändler seine Zahlungsunfähigkeit zurück. Jetzt wurde die Notbremse gezogen und ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung ...

Werbung