Direkt zum Inhalt
Mit neuer Technologie in 40 Minuten zur Hälfte aufgeladen: das neue BlackBerry Motion Smartphone

BlackBerry Motion im Anflug

18.10.2017

Das neue BlackBerry Motion mit 4.000-mAh-Akku kommt im November auch in Österreich in den Handel.

TCL Communication bringt sein neustes BlackBerry Smartphone im Full-Touch-Design im 4. Quartal 2017 weltweit auf ausgewählte Märkte: das BlackBerry Motion. Es bietet Nutzern weiterhin das Beste aus Langlebigkeit, Produktivtät, Sicherheit und Schutz der Privatsphäre. Das BlackBerry Motion ist das erste BlackBerry Smartphone mit IP67-Zertifizierung (wasser- und staubresistent), einer neuen Antikratz-Display Technologie und des größten jemals in einem BlackBerry verbauten Akkus. Das BlackBerry Motion wird in Österreich zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 469 Euro ab Mitte November 2017 gelistet sein.

Zusätzlich zur nach IP67 zertifizierten Wasser- und Staubresistenz und dem 5,5-Zoll-Full-HD-Premium-Display mit neuer Anti-Kratz-Technologie, bietet das BlackBerry Motion einen gehärteten Aluminiumrahmen mit einem griffigen, sanften Texturrücken für Langlebigkeit und perfekten Schutz bei alltäglicher Nutzung.

Das neue BlackBerry Smartphone besitzt außerdem den größten Akku (4000 mAh), der jemals in einem BlackBerry Smartphone verbaut wurde. Dadurch sind mindestens 32 Stunden Mischnutzung möglich. Die Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie ermöglicht es via USB Type-C-Anschluss, dass der Akku des Motion in ca. 40 Minuten bis zu 50 Prozent aufgeladen ist. Geliefert wird das Smartphone mit dem brandneuen Android 7.1, das Nutzern Zugang zum kompletten Google Play Store gewährt und etliche Apps sowie monatliche Sicherheitsupdates bereithält. Im kommenden Jahr erhält das Gerät ein Update auf Android 8.0 Oreo.

Darüber hinaus befindet sich ein Fingerabdrucksensor an der Vorderseite des Geräts, der ebenfalls als komfortabler Home Button mit BlackBerry-Logo dient.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
06.11.2017

Das Nokia 8 Smartphone setzt auf ZEISS-Optik und nutzt Dual-Sight für Videos und Fotos. Dabei kommen die vordere und die hintere Kamera gleichzeitig zum Einsatz – beide Aufnahmen werden sowohl bei ...

Rudis verrückte Märchenwelt - bei assona mitmachen und gewinnen
Aktuelles
18.10.2017

Beim Versicherungsvermittler assona dreht sich ab sofort wieder alles um Rentier Rudi. Seit dem 16. Oktober können sich die Partnershops des Berliner Unternehmens zur diesjährigen weihnachtlichen ...

Akkulaufzeit und Kameras überzeugen im neuen Huawei P9 light mini.
Produkte - IT &Telekom
11.10.2017

Huawei ergänzt seine P9-Produktfamilie in Österreich um ein weiteres Modell, das Huawei P9 lite mini.

Produkte
09.10.2017

Die erst kürzlich auf der IFA in Berlin vorgestellten neuen Smartphones von Sony, das Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact, sind seit Donnerstag  im Handel erhältlich.

Zwei Frontkameras erzeugen ein Stereobild, Räume und Objekte werden somit dreidimensional erfasst (3D Smart Navigation).
Produkte
15.09.2017

Das Gerät hat Stereo-Frontkameras zur Navigation und kann Live-Bilder aufs Handy übertragen.

Werbung