Direkt zum Inhalt

Bisher waren Fotodrucker sein Kaffee: Norbert Fasching ist neuer Saeco-Vertriebsdirektor

14.09.2007

Dass bei diesem Namen vor allem in der heimischen UE-Branche die Alarmglocken klingeln, ist dabei nicht weiter verwunderlich. Immerhin war Fasching bislang als Verkaufsleiter für Epson Österreich im Einsatz. Und er ist es auf der Futura 2007 auch weiterhin, nur eben ein paar Hallen weiter. Sein Vertrag mit Epson läuft nämlich noch bis Ende September, ab 1. Oktober tritt er dann seine neue Stelle in Lustenau an.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
07.06.2013

Der Hamburger Kaffeeröster Tchibo (Eduscho) und die Philips-Tochter Saeco blasen zum Großangriff am immer lukrativer werdenden Kapselmarkt. Künftig wird man die Maschinen fürs Cafissimo- ...

Branche
14.02.2012

Wie der KSV1870 mitteilt, muss die Firma Hirschmann GmbH & CO KG aus Graz in die Insolvenz. Die Passiva machen rund 400.000 Euro aus. Hohe Abfertigungen und steigende Materialkosten zwangen ...

Multimedia
09.03.2011

Nur noch wenige Tage sind’s, bis die Neuauflage der Display-Spezialmesse von Monitors and more durch Österreich tourt. Gestartet wird am 15. März in Wien, Salzburg und Graz folgen in den Tagen ...

Hausgeräte
24.02.2011

Individuellen Kaffeegenuss auf Knopfdruck verspricht der aktuelle Neuzugang im erfolgreichen Xelsis-Portfolio. Die Xelsis Focus vereint modernste technische Ausstattung und Funktionalität, edles ...

Hausgeräte
12.10.2010

Nachdem Philips/Saeco im Mai 2009 die Verwaltung von Eigeltingen nach München verlagert hatte, wird nun der Standort München geschlossen. Überraschung: Ab 2011 wird ein Teil der Verwaltung nach ...

Werbung