Direkt zum Inhalt

Bilanz der klangBilder 11: Mehr Besucher & den Fachhändlertag gibt es auch nächstes Jahr

18.11.2011

Ludwig Flich, Geschäftsführer der Erlebnismesse klangBilder, zieht ein positives Resümee von der diesjährigen Veranstaltung. In diesem Jahr haben rund 4500 Menschen und damit um zwölf Prozent mehr als im Vorjahr die Messe besucht. Auch der Händlertag am 10. November war ein Erfolg: Rund 90 Fachhändler waren gekommen.

Der Händlertag wird auch nächstes Jahr wieder in die Planung mit einfließen. Am Händlertag waren 15 Firmen beteiligt; acht davon nahmen am 1. Österreichischen Fachhandelskongress teil. Christian Blumberger zeigte in seiner Funktion als Branchensprecher des FEEI für das nächste Jahr optimistisch und meinte, es würden noch weitere Industriefirmen dazu stoßen.

Das Feedback der Firmen war ein Gutes. So meint Jodok Kaufmann von Novis Electronics: "Was mir persönlich gefiel, war, dass die Besucher durchwegs sehr großes Interesse zeigten, und dass die Stimmung im Publikum und auch unter den Ausstellern sehr gut war. Dem Händlertag wünsche ich, dass mehr Aussteller seine Attraktivität erhöhen. Ich konnte leider nur einen Vortrag hören, aber der war sehr informativ und gut."

Erwin Hobecker von Lurf zeigte sich emotionell: "Das war ein Treffen mit Emotionen und das ist es ja, was wir alle verkaufen. Keiner kauft einen Fernseher oder eine HiFi-Anlage wegen der 'Kasteln'. Mir taugte die gute Atmosphäre und die familiäre Stimmung, und vom Besuch her waren wir sehr zufrieden."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
17.03.2014

Der oberösterreichische Wasseraufbereiter BWT(Best Water Technology) hat im vergangenen Jahr wegen hoher Investitionen und Werbekosten einen Gewinneinbruch eingefahren. Der Konzerngewinn (vor ...

Branche
19.02.2014

Nach vier Wachstumsjahren zeigte sich der Markt für technische Gebrauchsgüter im Gesamtjahr 2013 wieder rückläufig - trotz einem leichten Wachstum von plus 0,7 Prozent im ersten Halbjahr. Unter'm ...

Hausgeräte
13.08.2013

Der Leifheit-Konzern weist in seiner Bilanz des ersten Halbjahres folgendes aus: Umsatzerlöse in der Höhe von 108,8 Millionen Euro und ein EBIT von fünf Millionen Euro. Die schlechte Witterung zu ...

Hausgeräte
21.06.2013

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen konnte die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH für das abgelaufene Geschäftsjahr erneut Rekordzahlen vorlegen. Der Konzernumsatz wuchs um 1,5 Prozent auf 9,8 ...

Branche
27.02.2013

Wertgarantie ist guter Dinge in seinem Jubiläumsjahr: Die ausgewiesene Bilanz zeigt auf ein Plus von 8,7 Prozent beim Vertragsbestand; die Beitragseinnahmen sind auf 117 Millionen Euro gestiegen. ...

Werbung