Direkt zum Inhalt

Bilanz der klangBilder 11: Mehr Besucher & den Fachhändlertag gibt es auch nächstes Jahr

18.11.2011

Ludwig Flich, Geschäftsführer der Erlebnismesse klangBilder, zieht ein positives Resümee von der diesjährigen Veranstaltung. In diesem Jahr haben rund 4500 Menschen und damit um zwölf Prozent mehr als im Vorjahr die Messe besucht. Auch der Händlertag am 10. November war ein Erfolg: Rund 90 Fachhändler waren gekommen.

Der Händlertag wird auch nächstes Jahr wieder in die Planung mit einfließen. Am Händlertag waren 15 Firmen beteiligt; acht davon nahmen am 1. Österreichischen Fachhandelskongress teil. Christian Blumberger zeigte in seiner Funktion als Branchensprecher des FEEI für das nächste Jahr optimistisch und meinte, es würden noch weitere Industriefirmen dazu stoßen.

Das Feedback der Firmen war ein Gutes. So meint Jodok Kaufmann von Novis Electronics: "Was mir persönlich gefiel, war, dass die Besucher durchwegs sehr großes Interesse zeigten, und dass die Stimmung im Publikum und auch unter den Ausstellern sehr gut war. Dem Händlertag wünsche ich, dass mehr Aussteller seine Attraktivität erhöhen. Ich konnte leider nur einen Vortrag hören, aber der war sehr informativ und gut."

Erwin Hobecker von Lurf zeigte sich emotionell: "Das war ein Treffen mit Emotionen und das ist es ja, was wir alle verkaufen. Keiner kauft einen Fernseher oder eine HiFi-Anlage wegen der 'Kasteln'. Mir taugte die gute Atmosphäre und die familiäre Stimmung, und vom Besuch her waren wir sehr zufrieden."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Miele Österreich Geschäftsführer Martin Melzer freut sich über ein Umsatzplus von fünf Prozent.
Branche
09.02.2017

Miele auf Erfolgskurs: Umsatz wächst, Medizintechnik als weiteres Standbein gut etabliert.  

klangBilder: von 11.-13. November 2016 im Arcotel Kaiserwasser
Multimedia
07.11.2016

Von 11. bis 13. November 2016 bringen die klangBilder im Arcotel Kaiserwasser wieder Neuheiten von Geräten für hochwertige Ton- und Bildwiedergabe. Neben dem MusikFestival Grenzenlos wird es ...

Harald Gutschi und Achim Güllmann wissen wie wichtig es ist, mit der Zeit zu gehen.
Branche
25.04.2016

Die Unito Group will mit der Zeit gehen und investiert viel in die Entwicklung. Im vergangenen Geschäftsjahr konnte das österreichische seinen Umsatz auf 335,9 Millionen Euro steigern, dies ...

OBO: Erweiterte Unternehmensleitung (mit OBO Maskottchen v. l.) Jens Drowatzky, Markus Arens, Ulrich Bettermann, Andreas Bettermann, Lajos Hernadi und Robert Gröning.
Branche
01.03.2016

OBO produziert in acht Ländern, so gibt es eigene Werke in Indien und Russland, der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2015 auf über 500 Mio. Euro.

Franjo Bobinac
Hausgeräte
16.03.2015

Die politische Situation in der Ukraine und in Russland schmerzt einen stark nach Osten orientierten Produzenten wie Gorenje. Angesichts dieser Ausgangs-Bedingungen freut man sich beim ...

Werbung