Direkt zum Inhalt

Besinnliche Feiertage und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

23.12.2010

Rechtzeitig bevor die letzte Punsch-Hütte leer getrunken ist und das Christkind gar unerbittlich an die Türen hämmert, verabschiedet sich auch das Elektrojournal-Team in den Weihnachtsurlaub. Aus diesem Grund ist die Redaktion ab sofort bis einschließlich 9. Jänner 2011 nicht besetzt.
 
Sollte eine Nachricht keinen Aufschub dulden, dann richten Sie diese bitte vertrauensvoll an die Mailadresse elektrojournal@wirtschaftsverlag.at. Selbstverständlich werden wir diese dann auch während und zwischen den Feiertagen der Branchen-Öffentlichkeit kundtun.   
 
In diesem Sinne wünscht das gesamte Elektrojournal-Team Ihnen und Ihren Familien erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen (-hören & -lesen) im Jahr 2011.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der J6 erstrahlt in Piano White...
Hausgeräte
29.11.2018

Für die Weihnachtszeit hat sich der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller Jura etwas Besonderes einfallen lassen: Einige der beliebtesten Produkte wurden überarbeitet und nun als White-Edition ...

Branche
14.11.2018

Nun startet das wichtige Weihnachtsgeschäft. Herr und Frau Österreich wollen 542 Euro für das große Fest ausgeben. Gekauft wird vorwiegend im traditionellen Handel, Aktionstage werden dabei kaum ...

Ihr Branchenmagazin jetzt druckfrisch in Ihrer Post!
Branche
13.09.2018

Es rollen massive Änderungen auf die Elektrotechnik-Branche zu. Neue Spielregeln gibt's bei der Entsorgung von Installatinsmaterial und eine geplante Richtlinie (wenn sie tatsächlich kommt)  ...

Branche
19.07.2018

Sie ist da – die Sommerausgabe des Elektrojournals! Prall gefüllt mit den heißesten Storys aus der Elektrobranche tritt sie der gepflegten Urlaubs-Langeweile entgegen und sorgt bei Bedarf auch ...

Hausgeräte
07.12.2017

In der Weihnachtszeit geht es nicht nur um Geschenke, sondern vor allem um die Familie und die Gemütlichkeit während dem Beisammensein. Dabei können schon kleine Helferlein die Zeit verschönern, ...

Werbung