Direkt zum Inhalt

BenQ: EW3270ZL und EW2770QZ

27.04.2017

BenQ bringt zwei neue Video Enjoyment Monitore mit WHQD Auflösung (2560 x 1440) im 16:9 Format auf den Markt, welche Film- und Videofans adressieren.

Neue Displays von BenQ: EW3270ZL und EW2770QZ – mit WHQD Auflösung (2560 x 1440) im 16:9 Format; ausgestattet sind beide mit der Brightness Intelligence Technologie.

BenQ präsentiert nun den EW3270ZL (32 Zoll / 81,28 cm) und den EW2770QZ (27 Zoll / 68,58 cm) – beide haben die neue Brightness Intelligence Technologie.

An Features gibt es weiters beispielsweise Low Blue Light plus und die Flicker-free Technologie.

Zur Brightness Intelligence Technologie: diese dient sowohl der Bildqualität als auch der Schonung der Augen, so BenQ. Bei dieser Technologie wird die Display Performance optimiert: die Helligkeit und die Bildinhalte werden während der Darstellung automatisch dem Umgebungslicht angepasst.

Dunkle Filmsequenzen werden aufgehellt, um Details in diesen Bereichen deutlicher herauszustellen. Helle Szenen werden hingegen nicht überbelichtet.

Beide Monitore decken den sRGB sowie den Rec. 709 Farbraum zu 100% ab: Der HDTV-Farbstandard Rec.709 garantiert – von der Produktion bis zur Wiedergabe im Kino – eine durchgängig konsistente Farbtreue und -qualität.

Die Blickwinkelstabilität von 178 Grad horizontal/vertikal bietet zudem Vorteile, wenn man mit mehreren Personen vor dem Monitor sitzt.

Und BenQ’s Low Blue Light-Technologie filtert schädliches, blaues Licht und vermindert auf diese Weise eine Irritation und Ermüdung der Augen.

Über die beiden vorhandenen HDMI-Eingänge lassen sich Zuspieler, wie Blu-ray-Player oder Spielekonsole, anschließen.

Zudem stehen DisplayPort, Mini DisplayPort und eine Kopfhörer-Buchse zur Verfügung.

Die Lautsprecher sind integriert und haben 2 x 3 Watt bzw. 2 x 2 Watt.

Der EW3270ZL von BenQ kommt mit einem Preis von 549 Euro inkl. MwSt. (UVP) in den Handel, und der EW2770QZ wird im Mai 2017 zum Preis von 469 Euro inkl. MwSt. (UVP) erhältlich sein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Heimkino-Projektor W1700 von BenQ ist ab Jänner 2018 zu beziehen.
Produkte
16.11.2017

Der Heimkino-Projektor W1700 von BenQ hat 4K UHD Auflösung und HDR.

Zowie stellt mit den Modellen EC1-B und EC2-B neue eSports-Mäuse.
Produkte
07.11.2017

Die Modelle EC1-B und EC2-B haben den neuen 3360 Sensor.

Der SW271 bietet UHD-Auflösung und ist hardware-kalibrierbar.
Multimedia
24.10.2017

Der BenQ SW271 ist ein 27-Zoll.Monitor für höchste Ansprüche, der vor allem Grafiker und Fotografen ansprechen soll. Benq gewährt drei Jahre lang einen Vor-Ort-Austausch-Service.

Im Oktober 2017 stellt BenQ vier neue Business-Beamer der S-Serie vor.
Produkte
12.10.2017

Die Projektoren sind für den Einsatz in Meeting- und Konferenzräumen mit Tageslichteinfall geeignet.

Neu bei BenQ: Der Heimkino-Projektor W1050
Produkte
21.08.2017

Der neue Heimkino-Projektor BenQ W1050 richtet sich an Film-, Sport- und Videospiele-Fans.

Werbung