Direkt zum Inhalt

Beim Okay in Horn rumort’s schon

11.10.2006

Außer über Stelleninserate ist der neue Player jedoch bislang in keiner Form in Erscheinung getreten. Manche Brancheninsider haben das Experiment schon jetzt mit einem Ablaufdatum versehen.

Der bevorstehende Österreich-Start der Diskontkette Okay wird von Händlern wie Lieferanten recht unaufgeregt erlebt, stellte das Elektrojournal bei zahlreichen Interviews auf der Branchenmesse Futura wie auch in den Wochen danach fest. Das gilt im Wesentlichen auch für die von der voraussichtlich ersten Filiale unmittelbar betroffenen Händler wie Walter Ziegelwanger (Expert Ziegelwanger) und Emmerich Marischka jr (Red Zac Kwasniok). Mittlerweile stellte mancher Händler schon die Frage, ob Okay in Österreich überhaupt noch aktiv sei (Antwort: Ja - das zeigt auch die Ende September durchgeführte Kapitalerhöhung, über die Elektrojournal Online berichtete) .

Emmerich Marischka kann über neuere Entwicklungen berichten: "Hier kurven ständig dicke Bomber mit tschechischem Kennzeichen herum. Offenbar wir der Laden bereits eingeräumt." Insidern zufolge ist die Eröffnung bereits für Mitte der nächsten Woche vorgesehen. Eine erstaunliche Eile, wenn man bedenkt, dass bislang weder via Mailings noch in den Regionalmedien für die Eröffnung geworben wurde. Freilich mahnen die bisherigen Erfahrungen zur Vorsicht, was das tatsächliche Eröffnungsdatum anbelangt; ursprünglich wollte man mit September loslegen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.
Branche
12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der ...

Branche
12.12.2018

Im Endspurt steckt derzeit Rentier Rudi: Noch bis zum 31. Dezember spielt er bei der Weihnachtsaktion von Versicherungsvermittler assona mit Fachhandelspartnern um assona-Coins. Im Pop-up-Store ...

Branche
12.12.2018

Die aktuelle Weihnachtsumfrage der GfK Austria beantwortet diese und andere Fragen und liefert Informationen über die Meinung und die Verhaltensweisen der Österreicher zum Fest des Jahres.

Peter Pollak nimmt bei Dyson den Hut und wird sich neuen Aufgaben widmen.
Hausgeräte
11.12.2018

Peter Pollak, Geschäftsführer der Dyson Austria GmbH, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres. Martyn Davies, Managing Director CEE & Nordics bei Dyson, übernimmt kommissarisch seine ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

Werbung