Direkt zum Inhalt
In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin

Bei den Internetgiganten: Future Expert 2020 zu Besuch bei Facebook und Google

20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Auch für die kulinarischen Köstlichkeiten blieb genug Zeit

Im letzten Jahrzehnt haben sich in und rund um das als Silicon Docks bezeichnete Stadtviertel nämlich viele Unternehmen aus dem IT-Bereich angesiedelt. Nebst Twitter, Salesforce oder LinkedIn gibt es hier auch die Europa-Zentralen der Internet-Riesen Google und Facebook.

Beim Besuch des Social Media-Riesen lag ein Schwerpunkt auf den Möglichkeiten, die Facebook den Unternehmern bietet, sich bestmöglich zu präsentieren. Bei der Führung durch den weitläufigen Gebäudekomplex von Google erfuhren die Experten wiederum einiges über die Unternehmensphilosophie und Trends im Bereich Multichannel.

Ein Seminarteil folgte am Samstag: Hier ging es vor allem über die gewonnenen Eindrücke und um die Maßnahmen, die von Expert bereits ergriffen werden, um erfolgreich reüssieren zu können.

Natürlich blieb auch genügend Zeit, sich den kulinarischen Köstlichkeiten zu widmen und um sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt genauer anzusehen. „Wir hatten dieser Tage die Möglichkeit, ein wenig in die Welt der Giganten Facebook und Google einzutauchen, um die Arbeitsweise bzw. die vielen Möglichkeiten kennenzulernen“, so Expert-Chef Alfred Kapfer.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
28.05.2020

Am 23. Juni findet das letzte Seminar der Handelsverband Akademie vor der Sommerpause statt. Onlinehändler bzw. Händler, die gerade den Aufbau eines Onlineshops planen, lernen im Seminar „Google ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.
Branche
10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und ...

Werbung