Direkt zum Inhalt
Screenshot der Benutzeroberfläche des Baytronic WebShops 2.0 (Online-Start: 5. Dezember 2016).

Baytronic WebShop 2.0 wird am 5.12.2016 online gehen

08.11.2016

Lange erwartet, doch Anfang Dezember 2016 ist es soweit: Der Baytronic WebShop 2.0 geht an den Start.

Der Baytronic WebShop 2.0,welcher am 5. Dezember 2016 den Betrieb aufnehmen wird, wird mit einigen Neuheiten überraschen.

Von der Anmutung her wird auf ein „aufgeräumtes“ Design gesetzt: Die Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit steht im Vordergrund. Das responsive Design führt selbsterklärend durch die Vielzahl an Möglichkeiten.

Die neue, verbesserte Suchfunktion führt zum gewünschten Produkt – der User kommt dort hin, wenn er einen Überbegriff eingibt, eine Modellbezeichnung, oder eine Artikelnummer.

Stichwort Filtermöglichkeit: Sucht man ein Gerät, das bestimmte Kriterien erfüllen soll, kann man die Vielzahl an Produkten dank moderner Filterkriterien mit nur wenigen Klicks auf das gewünschte Sortiment reduzieren.

Kommt man in den neuen Händlerbereich, stehen gleich nach der Anmeldung Umsätze, Belege (z.B. offene Bestellungen, Rechnungen, Lieferscheine, Gutschriften, offene Serviceaufträge etc.) in Echtzeit zur Verfügung. Kontinuierliche Bestellungen können als Vorlagen gespeichert werden und müssen nicht jedes Mal erneut eingegeben werden. Firmendetails und Passwörter sind in nur wenigen Schritten zu ändern.

Mit dem WebShop 2.0 haben die User zudem die aktuellen Preise für jedes Modell immer aktuell verfügbar: Durch die Live-Anbindung an das neue Warenwirtschaftssystem geschieht die Produkt- und Preispflege in Echtzeit.

Wird der WebShop 2.0 als Verkaufstool verwendet, können mittels der Funktion „EKʼs ausblenden“ Einkaufspreise ausgeblendet und der WebShop somit auch während des Kundengesprächs als Verkaufs- und Informationstool verwendet werden. Alle Produktinformationen stehen auch im nichteingeloggten Modus frei zur Verfügung.

WebShop 2.0 wird auch nach dem Start weiter ausgebaut. Für die User werden laufende Verbesserungen und neue Features erstellt.

Schließlich eine Information für alle Nutzer des aktuellen Webshops: Das aktuelle Passwort wird zum Start übernommen und kann dann im Händlerbereich selbstständig angepasst werden. Als Benutzername wird die E-Mailadresse herangezogen.

Und zu guter Letzt eine Information für alle Baytronic-Kunden: Aufgrund der Systemumstellung wird der Betrieb am 1. und am 2. Dezember 2016 geschlossen bleiben. Der Außendienst ist an beiden Tagen aber erreichbar.

Über die Homepage www.baytronic.at werden User auch weiterhin über Produkte und Aktuelles informiert.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.06.2016

Im Zuge der Hausmesse verloste Distributor Baytronic wieder einen Curved LG OLED TV (55 EG910V) im Wert von UVP 2.499 Euro. Der glückliche Gewinner ist Heissl Installationstechnik aus Altmünster ...

Multimedia
01.03.2016

Heuer geht die traditionelle Baytronic-Hausmesse am 10. und 11. Mai 2016 in Asten über die Bühne. So viel ist sicher: das 300 Quadratmeter große Eventzelt wird wieder bestens gefüllt sein.

Der 55 UV7000 UHD LED TV mit Triple Tuner
Multimedia
15.12.2015

Das TV-Sortiment von Nabo steht auf immer breiteren Beinen. So wurde nun neue UHD LED-Modelle mit bis zu 55 Zoll und allerhand technischen Raffinessen vorgestellt. Im Jänner folgt dann das erste ...

Baytronic vertreibt die Marke Terraillon.
Hausgeräte
10.12.2015

Terraillon zählt zu einem der größten und erfolgreichsten Hersteller von Küchen und Körperwaagen in Europa. Ab sofort übernimmt Baytronic den Vertrieb der Marke für Österreich.

Gerhard Ehrenhauser verstärkt das Vertriebsteam von Baytronic.
Aktuelles
07.10.2015

Mit 1. Oktober 2015 verstärkt Gerhard Ehrenhauser das Vertriebsteam von Baytronic. 

Werbung