Direkt zum Inhalt

Ausgezeichnet: iF product design award für Dysons „Airblade Tap“

14.04.2014

Der Wasserhahn, der nicht nur Hände wäscht, sondern auch gleich trocknet, wurde in der Kategorie Produktdesign mit dem iF product design award ausgezeichnet. Dysons Gerät überzeugte die Jury auch hinsichtlich der Verarbeitungsqualität.

Der im vergangenen Jahr gelaunchte Dyson Airblade Tap mit Wasch- und die Trockenfunktion aktiviert sich berührungsfrei durch Infrarotsensoren. Der gefilterter Luftstrom nach dem Händewaschen streift das Wasser mit einer Geschwindigkeit von 692 km/h in zwölf Sekunden von den Händen ab.  

 

Bevor die Luft auf die Hände trifft, wird sie durch den integrierten HEPA-Filter gereinigt. Dabei werden 99,9 Prozent der Bakterien entfernt. Dyson Airblade Händetrockner sind die einzigen mit HACCP-Zertifikat. Sie dürfen daher auch in besonders hygienesensiblen Bereichen, wie z. B. lebensmittelverarbeitenden Industriebetrieben, eingesetzt werden.

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Alfred Kapfer und Expert International-Chef Dieter Mathys gratulierten dem Sieger.
Branche
29.09.2019

Es war wieder ein knappes Rennen um den „expert 2019“. Bei der Publikumswahl im Rahmen des Expert-Galaabends in Linz konnte sich schlussendlich Expert Scharf aus dem niederösterreichischen ...

Richard Brown
Hausgeräte
24.09.2019

Bereits seit März 2019 ist Richard Brown neuer Managing Director der Dyson Austria Gmbh – er hat bekanntlich Peter Pollak abgelöst. Jetzt hat auch Vertriebsleiter Lukas Pelikan Dyson verlassen. ...

Die „ausgezeichneten“ Lehrlinge von Media-Saturn mit der Geschäftsführung.
Branche
28.08.2019

Der Großkonzern hat bei den „Heroes Awards 2019“ seine besten Lehrlinge ausgezeichnet: Neun junge Auszubildende hatten ihre Lehre mit Bestnoten beendet und wurden im Beisein der ...

(v.l.) Hanspeter Seiss und Heiner Dolinar freuen sich über den Gewinn des goldenen Protector Award für AirKey.
E-Technik
02.07.2019

Die besten Sicherheitsprodukte wurden zum siebten Mal von Protector, einem Branchen-Fachmagazin, prämiert. Der AirKey von EVVA hat dabei gehörig abgeräumt: In der Kategorie „Zutrittskontrolle“ ...

Petra Spatt und Karl Zenz durften die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (li.) entgegen nehmen.
E-Technik
01.07.2019

Das Land Oberösterreich prämierte Rexel Austria für die eigens entwickelte Power App mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Betriebe“. Als Testobjekt für die App, die Energieeffizienz einfach ...

Werbung