Direkt zum Inhalt

Ausgegliedert: Samsung trennt sich von der LCD-Sparte

20.02.2012

Jetzt scheint’s fix. Wie Elektrojournal Online bereits berichtete, wird sich Samsung von seinem defizitären Geschäft mit LCD-Bildschirmen trennen. Mit 1. April wird die Sparte in ein neues Unternehmen überführt werden. Die Zukunft gehört wohl der OLED-Technik.

Samsung Display lautet der vorläufige Name des Unternehmens, unter dessen Dach die LCD-Sparte ab April geführt wird. Ausgestattet wird Samsung Display mit einem Kapital von 750 Milliarden Won, etwa 506 Millionen Euro. Das kündigte der sürdkoreanische Konzern heute, Montag, an. Bei der Hauptversammlung Mitte März muss der Schritt allerdings noch „offiziell“ abgesegnet werden.

Wie’s mit der LCD-Sparte wirklich weitergeht, ist noch nicht ganz klar. Der Bereich ist eindeutig leckgeschlagen, der Markt wirkt gesättigt. Das LCD-Geschäft von Samsung verbuchte vier Quartale in Folge operative Verluste. Der Konzern ließ sich heute nicht wirklich in die Karten blicken, wie das Schiff wieder flott gemacht werden soll. Die Ausgliederung in ein neues Unternehmen soll helfen, die Entscheidungsprozesse zu straffen und die Ressourcen effektiver einzusetzen, heißt es.

Neben diesen Sanierungsmaßnahmen über Samsung Display steht auch zur Debatte, die neue Firma mit dem deutlich erfolgreicheren OLED-Bereich Samsung Mobile Display (SMD) zusammenzulegen. Samsung überlegt schon länger, den von Samsung und Tochter Samsung SDI gemeisamen OLED-Hersteller komplett zu übernehmen. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der neue BenQ EL2870U mit einer Reaktionszeit von 1 ms (GtG), HDR10, AMD Freesync und der neue Brightness Intelligence Plus-Technologie.
Produkte
21.08.2018

BenQ präsentiert mit dem EL2870U ein neues Display für starke Gaming- und Videoerlebnisse. Das 70,81 cm / 27,9 Zoll große Display verfügt über eine 4K UHD-Auflösung von 3840 x 2160 im 16:9 Format ...

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Mehrere Jahre Produktmanagement- und Marketingerfahrung: Sean Ryan ist neuer Head of Marketing & Operations CE bei Samsung Österreich
Multimedia
28.06.2018

Sean Ryan steigt im Consumer Electronics Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Michael Zoeller, VP, Head of Consumer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Durch Virtual Reality hat man das Gefühl, im Auto hinter dem Lenkrad zu sitzen
Multimedia
11.04.2018

„Lernen durch erleben“ – mit der Virtual Reality App von ÖAMTC Fahrtechnik und Samsung lernen Fahranfänger, richtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu reagieren.

Werbung