Direkt zum Inhalt

AUS-VER-KAUFT: Philips´ Zyklonsauger „Marathon“ schlug sensationell ein!

02.04.2005

Nach den schockierenden Rückgängen am Kleingeräte-Markt, die das erste Quartal dieses Jahres für die Branche leider bereithält, zwischendurch mal eine erfreuliche Nachricht: Die Meldung beschränkt sich zwar auf nur einen Anbieter – beweist aber, dass Österreichs Konsumenten ihre Geldbörsel offenbar doch noch nicht mit Superkleber „behandelt“ haben...

Hat sich erst angepirscht und dann blitzschnell bei den Konsumenten „festgebissen“: Philips´ auf Anhieb erfolgreicher Zyklon-Staubsauger „Marathon“

Jahrelang verstand man bei Philips DAP die Welt nicht mehr – oder besser gesagt: den Elektro-Fachhandel. Trotz hervorragender Staubsauger-Modelle, deren Qualitäten sogar durch neutrale Konsumenten-Umfragen schwarz auf weiß bestätigt wurden, stand man gegenüber dem etablierten Mitbewerb auf verlorenem Posten. Schlimmer noch: Der heimische Marktanteil schrumpfte im Vorjahr auf ein historisches Tief!
Ein Phänomen, das man bei Philips damit zu erklären versuchte, dass viele Handelspartner ihrem Lieferanten die Vernachlässigung dieses Segments in den Neunzigerjahren anscheinend nie ganz verziehen haben. Eine Altlast, an der die Philipsianer in Anbetracht eines so hart umkämpften Markts also schwer zu tragen hatten.
Doch jetzt ist der „Bann“ offensichtlich gebrochen. Und zu jenen, die darüber gar nicht verwundert sind,...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Adolf Markones hat die Geschäftsführung von Ingram Micro Österreich übernommen.
Branche
20.01.2020

Seit 1. Januar zeichnet Adolf Markones als Executive Managing Director für die Geschäftsaktivitäten von Ingram Micro in Österreich verantwortlich.

Bose ist künftig nur noch online vertreten.
Multimedia
19.01.2020

Bose wird in den kommenden Monaten (fast) alle seine Ladengeschäfte schließen. Nur in Asien bleiben die Shops bis auf weiteres geöffnet.

200 Mio. Lithium-Ionen-Zellen will man künftig pro Jahr produzieren.
Multimedia
16.01.2020

125 Mio. Euro will der deutsche Batteriehersteller – der dem österreichischen Investor Michael Tojner gehört – in den Ausbau investieren.

Hausgeräte
15.01.2020

Für besondere Nachhaltigkeitsleistungen hat die Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH den Silberstatus von EcoVadis erhalten.

Werbung