Direkt zum Inhalt

Aufstieg: Walter Wanke wird neuer Sales Director bei De’Longhi Österreich

19.07.2018

Bei der De’Longhi Gruppe mit den Marken De’Longhi, Kenwood und Braun Haushalt gibt es auf der Führungsebene internen Zuwachs. Key Account Manager Walter Wanke übernimmt als neuer Director of Sales mehr Verantwortung beim führenden Hersteller von Elektrokleingeräten.

Walter Wanke steigt zum Sales Director auf.

Mit jahrelanger Erfahrung in verschiedenen Managementpositionen, bringt Wanke einen großen Erfahrungsschatz im Entwickeln und Vorantreiben von Vertriebsprojekten mit. Die letzten 15 Jahre war er bereits in verantwortungsvollen Positionen bei De‘Longhi tätig, als Gebietsleiter und zuletzt eben als Key Account Manager.

Wanke übernimmt in seiner neuen Position als Sales Director beim Kleingeräte-Hersteller die operative und strategische Verantwortung für die verschiedenen Vertriebskanäle. Der 45-jährige Vertriebs-Profi berichtet direkt an Geschäftsführer Michael Frank. „Ich freue mich sehr über die spannende Aufgabe und das Vertrauen, das De‘Longhi Österreich in mich setzt“, sagt Wanke zu seiner neuen Position.

Von der De’Longhi Zentrale in Wr. Neudorf aus, wird der Sales Director in Abstimmung mit der Geschäftsführung die Vertriebsaktivitäten der Unternehmensgruppe in Österreich steuern. „Gemeinsam mit einem motivierten, erfolgreichen Vertriebs-Team werde ich weiter für unsere Kundinnen und Kunden am Erfolg von De‘Longhi arbeiten. De‘Longhi ist ein dynamisches Unternehmen mit drei sehr starken Marken.“

„Ich freue mich Herrn Wanke mit seiner Leidenschaft, Zuversicht und jahrelangen Erfahrung sowie umfangreichen Handelskenntnissen im Führungsteam zu haben“, so Michael Frank, Geschäftsführer der De’Longhi-Kenwood GmbH.

Werbung

Weiterführende Themen

Mathias Brezovits dockt bei Wertgarantie an.
Branche
05.08.2020

Der Spezialversicherer hat seine Außendienst-Mannschaft in Österreich vergrößert: Der studierte Diplom-Betriebswirt Mathias Brezovits ist als Key Account Manager unter anderem für Bestandskunden ...

Marianne Neumüller-Klapper
Hausgeräte
04.08.2020

Customer Care & Service Director Marianne Neumüller-Klapper verantwortet ab sofort auch die Bereiche Nachhaltigkeit und Recycling bei Nespresso Österreich.

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Christian Reichenauer folgt ...
Multimedia
25.06.2020

Mit 1. Juli 2020 wird Ringfoto-Chef Gerhard Brischnik seine Kamera symbolisch an den Nagel hängen und seinen Ruhestand antreten. Als neuer Country Head der Ringfoto Ges.m.b.H. folgt ihm dann ...

Robert Töscher übernimmt von Marion Mitsch die UFH-Geschäftsführung.
Branche
25.06.2020

Robert Töscher (37), der bereits seit neun Jahren bei UFH im Controlling, als Leiter der Finanzen und Prokurist, sowie als Geschäftsführer der UFH-Tochter Secontrade tätig war, steigt mit 1. Juli ...

Werbung