Direkt zum Inhalt

„Auf mich ist Verlass“: Cremesso startet seine Frühjahrsaktion

23.04.2020

Auch wenn momentan alles anders ist als sonst, es viele Veränderungen und Unsicherheiten gibt, eines ist gewiss: auf die 5-Jahres-Garantie im kostenlosen Cremesso Premium-Programm ist Verlass.

Lokale Kleinbauern kümmern sich um die Ernte der handverlesenen Bohnen, welche auf 1.500 bis 1.750 m über dem Meer, bei einem gemäßigten Klima heranreifen.

Die Cremesso-Frühjahrspromotion läuft in diesem Jahr unter dem Thema „Auf mich ist Verlass, 5 Jahre lang, ohne Wenn und Aber“ und bietet den Konsumenten eine fünfjährige Gerätegarantie im kostenlosen Premium-Programm. Zusätzlich gibt es bis 18. Juli 2020 viele Cremesso-Kapselmaschinen um 50 Euro günstiger. Wie etwa die Una Automatic statt um 99 (UVP) schon um 49 Euro (Aktions-UVP) oder die Viva Elegante statt um 179 (UVP) schon um 129 Euro (Aktions-UVP).

Limited Editon aus Kenia

Dem Handel bietet Cremesso zusätzlich als Mehrwert die Möglichkeit, neben der Kapselmaschinenaktion auch die dazugehörigen Cremesso Kaffee- und Teekapseln zu verkaufen. Passend dazu bringt Cremesso auch gleich eine neue Limited Edition auf den Markt. Die Heimat der limitierten Kaffeebohnen Kenya ist der Ort Kiambu County, welcher im Hochland Kenias liegt. Die Region ist für seinen vorzüglichen Kaffee und auch Tee bekannt, welche in einem sowohl von Sonne als auch einem regenreichen Klima geprägt ist. Lokale Kleinbauern kümmern sich um die Ernte der handverlesenen Bohnen, welche auf 1.500 bis 1.750 m über dem Meer, bei einem gemäßigten Klima heranreifen.

Um die Herkunft des Ortsnamens ranken sich übrigens viele Geschichten: Eine bezieht sich auf das regenreiche Klima und besagt, dass Kiambu vom Begriff „kia mbuu“ kommt, was übersetzt in etwa „Ort des Nieselregens“ bedeutet. Und eben hier findet sich auch das Geheimnis der hochwertigen Qualität. Durch die regelmäßigen Regenfälle und die in der Region vorkommende Vulkanerde ist Kiambu County bestens geeignet für den Kaffeeanbau. Hinzu kommt die langsame Höhenreifung, welche gepaart mit dem gemäßigten Klima zu einer feinen Aromaentwicklung führen und eine hervorragende Kaffeequalität schaffen. All diese Faktoren sorgen dafür, dass die Limited Edition Kenya im Geschmack ebenso vielfältig ist wie auch ihr Herkunftsort.

Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
20.03.2014

Neun von zehn Österreicher schlürfen zuhause Kaffee, immer mehr verwenden dabei Kapselmaschinen. Cremesso will dieses Potenzial nutzen und rückt vor versammelten Journalisten-Volk die eigenen ...

Hausgeräte
18.03.2014

Das Schweizer Kaffeekapselsystem startet mit einer frischen Promotion in den Frühling. Kunden, sie sich bis 13. Juli 2014 eine Cremesso-Kaffeekapselmaschine kauft, erhalten direkt beim Händler ...

Hausgeräte
13.11.2013

Von Cremesso gibt es die Compact One im Set mit Kapseln und Zubehör im Wert von 100 Euro zu einem UVP von 129 Euro. Bei der Aktion mit dabei sind der Elektro-Fachhandel sowie Media-Saturn.

Hausgeräte
06.11.2013

Am Mitte November ist Jamaica Blue Mountain - einer der teuersten Kaffees der Welt - in einer Cremesso-Kapsel erhältlich. Für einen begrenzten Zeitraum wird der handgepflückte Kaffee zu jeweils ...

Hausgeräte
17.10.2013

In der Schweiz haben sie bereits für Aufsehen (und Gerichtsverfahren) gesorgt, jetzt kommen sie auch nach Österreich: die Café Royal-Kapseln der Delica AG, einem Tochterunternehmen des Schweizer ...

Werbung