Direkt zum Inhalt

Auf keinen Fall verpassen: Jetzt noch schnell zur HB Austria-Roadshow anmelden!

04.03.2013

Mit neuem Konzept und allen Produkt-Highlights im Gepäck macht sich HB Austria wieder auf den Weg durch Österreich. An vier Stationen werden die aktuellen Line-ups des HB-Markenuniversums rund um Samsung, Schaub Lorenz, Toshiba & Co. gezeigt. Pro Standort sind zwei Tage vorgesehen – samt interessanter Workshops.

HB Austria tourt ab der zweiten März-Hälfte wieder mit Mann und Maus durch die Alpenrepublik, um dem heimischen Fachhandel die Line-ups 2013 – im wahrsten Sinne des Wortes – näher zu bringen. Endstation der „tv13”-Roadshow sind die Frühjahrsordertage in Salzburg, doch schon zuvor sollte der Besuch an einer der vier Stationen eine Pflichtübung sein.

Nebst Samsung, Loewe, Toshiba, Philips, Canon, Epson, BenQ, Schaub Lorenz, AOC und NBL ist seit Kurzem auch GP an Bord. Letzterer produziert Produkte aus den Bereichen Licht und Energie und ist zudem auch einer der weltweit größten Batterien-Hersteller. Den Fachhändlern verspricht man mit einem optimierten POS-Konzept und individueller Unterstützung maximale Erträge im Licht- und Energiebereich. Das detaillierte Konzept soll in den abendlichen GP-Workshops erstmals vorgestellt werden.

Apropos Workshops: Anstelle von Vorträgen, wie noch im Vorjahr, werden diesmal Workshops aus den einzelnen Themenbereichen angeboten. Die verschiedenen Marken und Produktbereiche werden auf Präsentationsinseln ausgestellt und von den jeweiligen Produktmanagern den Händlern vorgestellt. An jedem Standort sind zwei Tage eingeplant, die jeweils von 9 bis 22 Uhr dauern – Einlass ist ab 08:30 Uhr.

Besucher können sich auf der Roadshow nicht nur über die Produkte informieren (oder sie bestellen), sondern auch gewinnen. Bei jeder Produktinsel gibt‘s dafür einen Aufkleber für einen „Sammelpass”, mit dem man dann an den täglichen Verlosungen teilnehmen kann. Übrigens: Wer sechs Pickerl gesammelt hat, profitiert auch bei seiner Bestellung, indem ihm ein Einkaufsbonus (auf das gesamte Roadshow-Sortiment) von zwei Prozent gutgeschrieben wird.

Für Graz und Hall in Tirol ist sogar ein eigenes Shuttle-Service geplant. Das heißt: In Kärnten (voraussichtlich Villach, Klagenfurt und Spittal/Drau) stehen Händlern Busse nach Graz zur Verfügung. Ebenso wird es ein Shuttle von Vorarlberg (Einstiegsstelle wahrscheinlich Bregenz) zur Roadshow nach Hall in Tirol geben.

Achtung: Alle Besucher müssen sich über das Anmeldeportal auf der HB-Homepage online anmelden – und zwar für den gewählten Veranstaltungstag/-ort sowie für die Workshops, die man besuchen möchte.

Die Termine:

Die Workshops:

  • 09:00 - 09:50 Samsung Haushaltsgeräte-Schulung
  • 10:00 - 11:50 Samsung UE-Schulung
  • 12:00 - 12:50 Samsung IT/B2B
  • 13:00 - 13:50 „Heimkino“
  • 14:00 - 14:50 Loewe / Schaub Lorenz UE
  • 15:00 - 15:50 Toshiba UE
  • 16:00 - 16:50 ORS präsentiert simpliTV
  • 17:00 - 17:50 Samsung Haushaltsgeräte-Schulung
  • 18:00 - 19:50 Samsung UE-Schulung
  • 20:00 - 20:50 GP - neue Marke! Energie- und Lichtsortiment mit optimiertem POS-Konzept
Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

"Lassen den Fachhandel nicht im Regen stehen", Wertgarantie-Vertriebsleiter Roland Hofer.
Multimedia
04.07.2019

Spezialversicherer Wertgarantie hat auf die Nachrichten rund um Loewe reagiert. Für alle Neu- und Gebrauchtgeräte von Loewe, für die ein Komplettschutz abgeschlossen wird, übernimmt Wertgarantie ...

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
31.05.2019

Bereits seit 2011 schickt COMM-TEC jeweils von April bis Oktober einen Van als rollenden Messestand durch die DACH Region. Ausgestattet mit den aktuellen Highlights des ProAV-Distributors rollt ...

Werbung