Direkt zum Inhalt

Auch bei Samsung gibt’s Geld zurück: Bis zu 500 Euro Cashback

22.11.2013

Nach Panasonic und Sharp fährt auch Samsung mit einer Cashback Promotion auf. Wer einen alten Samsung-Fernseher besitzt und bis 15. Jänner 2014 ein neues Gerät der Smart TV Serie 6, 8 oder 9 kauft, erhält einen Treuebonus bis zu 500 Euro, wenn er auch ein Foto von sich und dem alten Samsung-Fernseher einschickt.

Kunden, die einen Samsung Fernseher der Serie 6, 8 oder 9 kaufen, schicken die Rechnungskopie/-n, einen vollständig ausgefüllten Gutschein und ein gemeinsames Foto mit Ihrem alten Samsung TV-Gerät bis zum 29. Jänner 2014 (Poststempel) an: Samsung Kundenservice, Postfach 96, 1140 Wien oder per Mail: service@mysamsung.at mit dem Betreff "We are Samsung".

Innerhalb von 30 Tagen werden je nach Modell bis zu 500 Euro überwiesen. Genauere Details zu den einzelnen Rückerstattungskosten sind auf der Webseite zu finden; ebenso wie das Gutscheinformular.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
26.05.2014

Keine Entspannung im Patentstreit von Apple und Samsung: Der iPhone-Hersteller fordert nach dem zweiten Prozess in Kalifornien erneut ein Verkaufsverbot für Geräte des Smartphone-Marktführers. ...

Hausgeräte
21.05.2014

Mit attraktiven Promotions startet Philips in die heiße Phase der WM-Saison: die Niederländer erstatten im Zuge einer Cashback-Aktion bis zu 40 Euro auf ausgewählte Modelle. Besondere Pflege ...

Consumerelectronic
14.05.2014

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat zugesagt, mehreren an Krebs erkrankten Mitarbeitern Entschädigungen zu zahlen. Die Angestellten sind überzeugt, dass sie durch ihrer Arbeit in ...

Multimedia
04.05.2014

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung muss seinem US-Konkurrenten Apple wegen Patentverletzungen 119,6 Millionen Dollar Schadenersatz zahlen. Dies entschied ein US-Geschworenengericht ...

Branche
29.04.2014

 
Das zweite Quartal in Folge muss Samsung nun schon einen Gewinnrückgang hinnehmen. Zwar verbucht man immer noch stolze 5,9 Mrd. Euro als Betriebsgewinn, das sind allerdings 3,3 Prozent ...

Werbung