Direkt zum Inhalt

Via Astra: Kultursender Arte sendet ab 1. Juli auch deutsche Version in HD

13.06.2008

Der Sender bestätigte entsprechende Meldungen. Zunächst war nur die Ausstrahlung in französischer Sprache vorgesehen gewesen.

Zu finden ist der neue HD-Sender dann auf Transponder 11 (11,362 GHz, Polarisation horizontal). Weitere technische Parameter sind zunächst nicht bekannt.

Laut Arte-Präsident Gottfried Langenstein will der Sender den Anteil der HD-Produktionen bis 2010 kontinuierlich erhöhen. Soweit Programme noch nicht in HD-Qualität vorliegen, werde das Ausgangsmaterial von PAL oder SECAM hochgerechnet. In Frankreich will Arte ab November übrigens auch über die DVB-T-Variante TNT hochauflösende Programme verbreiten.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 5. Oktober im Handel: Gerätepaket, TV- und Internet-Kombiangebot von Simpli-TV.
Multimedia
06.10.2015

Simpli-TV präsentiert sein Angebot: Um 24 Euro im Monat können 40 TV-Sender inklusive HD gesehen werden, zudem kann im Internet unlimitiert gesurft und gestreamt werden. 

Mit dem Start von Pearl.TV UHD schlagen wir in puncto Fernseh-Produktion und -Übertragung ein neues Kapitel auf.
Multimedia
20.05.2015

Mit Pearl.TV UHD geht zur IFA 2015 Europas erster frei empfangbarer Live-Sender in Ultra HD-Qualität via Satellit auf Sendung.

Norbert Grill (technischer Geschäftsführer der ORS), Beate Busch (stellv. des Geschäftsführers Bibel TV) und Wolfgang Elsäßer (Geschäftsführer Astra Deutschland) beim "Astratag" 2015 in Wien
Multimedia
17.04.2015

2,26 Millionen Fernsehhaushalte (64 Prozent aller TV-Haushalte in Österreich) empfingen Ende 2014 ihre TV-Programme in HD. Das entspricht einem Wachstum von rund 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr ( ...

Consumerelectronic
09.04.2014

Astra erreicht erstmals zwei Mio. Fernsehhaushalte in Österreich und bleibt damit klar der führende Empfangsweg in der Alpenrepublik. Mit 1,25 Mio. Haushalten positioniert sich der Kabelempfang ...

Installation
17.06.2013

Der Privat-TV Sender ATV wird ab 15. Juli auch in HD ausgestrahlt. ATV HD läuft über den ORS-Transponder 3 auf 11,244 GHz. Die Ausstrahlung erfolgt als Free-TV grundverschlüsselt, ohne zusätzliche ...

Werbung