Direkt zum Inhalt

ASD: Pacadu Flex ist aufstockbar

18.04.2017

Pacadu Flex des Herstellers ASD Automatic Storage Device GmbH ist ein Stromspeicher mit Kapazitäts- und Leistungsreserven.

Der Pacadu Flex bietet Kapazitäts- und Leistungsreserven – er möchte die Lücke zwischen Heimspeichern und Projektspeichern schließen, die im industriellen Umfeld zur Anwendung kommen.

Beim Kauf eines Stromspeichers müssen sich Hausbesitzer nicht mehr auf eine fixe Größe festlegen: Der Pacadu Flex des Herstellers ASD Automatic Storage Device ist ein Speicher zur Anwendung im privaten Bereich, bei dem sich die Kapazität und auch die Leistung anpassen lässt.

Betreiber sind es bisher so gewohnt: Bei der Anschaffung eines Stromspeichers legt man sich auf eine bestimmte Größe fest. Selbst vorhersehbare oder geplante Änderungen, die die ursprüngliche Leistung und/oder Kapazität eines einmal dimensionierten Speichers übersteigen, lassen sich mit gewöhnlicher Technologie in aller Regel nicht nachhaltig realisieren. Meist sind Erweiterungen nur innerhalb einer begrenzten Zeitspanne nach der Inbetriebnahme möglich.

Dabei ist es recht wahrscheinlich, dass sich mit der Zeit Anforderungen ändern – sei es durch einen erhöhten Verbrauch, beispielsweise durch ein E-Auto, eine Wärmepumpe o.ä., oder sei es durch eine Vergrößerung der Stromquelle, also der PV-Anlage, des Blockheizkraftwerks usw.

Auch die Leistung lässt sich bei einem einmal in Betrieb genommenen, herkömmlichen Stromspeicher in der Regel nicht ohne größere Anstrengungen erweitern.

Der Pacadu Flex schafft nun die grundsätzliche Möglichkeit, nachträglich – auch im laufenden Betrieb – zu erweitern, auch bietet sie Reserven für Kapazität und Leistung.

Anfänglich kleinere Speicher (die kleinste Standardkonfiguration des Pacadu Home 64 liegt bei 2 kW und 5,1 kWh nutzbarer Kapazität) lassen sich auf bis zu 9 kW und 28,8 kWh aufstocken.

Pacadu-gesteuerte Stromspeicher sind AC-gekoppelt und damit unabhängig vom Generator. Die Stromquelle (bspw. PV-Anlage oder BHKW) wird also nicht vom Speichersystem begrenzt.

Weitere Informationen zum Pacadu Flex finden sich unter www.asd-sonnenspeicher.de.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Sol-Store-6.5-Lithium-Speicher unterstützt Hausbesitzer und kleinere Gewerbetreibende bei der Optimierung des Eigenverbrauchs von Solarstrom.
E-Technik
07.08.2015

IBC Solar baut sein Angebot an Batteriespeichern weiter aus und nimmt ab August den IBC Sol-Store-6.5-Li in sein Portfolio auf. Dem Serienstart des Lithium-Speichers war eine mehrmonatige ...

Werbung