Direkt zum Inhalt

Android ist gelandet: T-Mobile präsentiert das Google-Universum im kompakten Handy

24.09.2008

Google Maps, Google Street View sowie Googles E-Mail-Programm sind ebenso vorinstalliert wie ein schneller Zugriff auf YouTube. Die mobile Internetnutzung steht damit im Fokus des Mobiltelefons.

"Das Web ist bislang vorwiegend auf den Computer beschränkt gewesen. Mit dem G1 haben User nun auch unterwegs den uneingeschränkten Internetzugang", meinte Cole Brodman, CTO von T-Mobile USA anlässlich der Präsentation in New York.

In den USA werden die ersten G1-Handys ab 2. Oktober verfügbar sein, wobei T-Mobile zwei Tarifpakete (25 bzw. 35 Dollar monatlich inkl. Gesprächsminuten und Datenpakete) schnürt. Unter europäischen Weihnachtsbäumen soll das Gerät heuer nur in Großbritannien zu finden sein. Im ersten Quartal 2009 folgen jedoch weitere Länder, darunter - voraussichtlich - auch Deutschland und Österreich. Den US-Preis für das Mobiltelefon gibt Brodman mit 179 Dollar an. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

SERVICEplus
23.01.2019
Noch nicht offiziell ist die Verurteilung: T-Mobile überlegt Berufung einzulegen.
Multimedia
10.01.2019

T-Mobile ist vom Handelsgericht Wien wegen niedriger Internetgeschwindigkeiten verurteilt worden. Die Klage wurde vom VKI eingebracht.

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Das neue Nokia-LineUp von HMD Global
Produkte
26.02.2018

HMD Global hat vier neue Android Smartphones vorgestellt. Zusätzlich wurde das Nokia 8110 neu aufgelegt, mit 4G-Konnektivität und App-Unterstützung.

T-Mobile wurde von Great Place to Work („Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen“) prämiert.
Branche
01.12.2017

Die Ergebnisse der Lehrlingsbefragung belegen, dass 90 Prozent der Lehrlinge bei T-Mobile mit dem Arbeitsplatz zufrieden sind.

Werbung