Direkt zum Inhalt

Am 17. November ist Möbelhaus-Tag: Auch Kika eröffnet – in der Slowakei

15.11.2005

In zwei Tagen wird Mitteleuropa ganz schön „vermöbelt“: Nicht nur der XXXLutz (siehe Bericht vom 13.11.) eröffnet nämlich am 17. November seine jüngste Filiale, sondern auch der „kleine“ Mitbewerber Kika – der zumindest in Österreich nach wie vor Marktführer ist. Und beide haben ihr Einrichtungshaus innerhalb von sieben Monaten aus dem Boden gestampft.
Damit hören die Gemeinsamkeiten aber schon auf. Der XXXLutz baute im Frankfurter Raum auf immerhin 80.000 qm Grundstücksfläche (rund 60.000 qm Verkaufsfläche). Die Kika/Leiner-Gruppe begnügte sich dagegen mit einer Betriebsfläche von verhältnismäßig überschaubaren 21.000 qm. Die allerdings befinden sich auf vergleichsweise „exotischem“ Boden: in der slowakischen Hauptstadt Bratislava (Bild). Die Errichtungskosten wurden mit rund 23 Mio. Euro angegeben.
Was Kika/Leiner dazu bewogen hat, in den slowakischen Markt zu gehen, weiß man freilich spätestens seit Sommerbeginn. Damals eröffnete das Unternehmen nämlich in der tschechischen Metropole Prag ein Möbelhaus, das ähnlich dimensioniert ist wie jetzt jenes in Bratislava.
Der Clou dabei ist – und das ist wohl einmalig in der Pressegeschichte –, dass die PR-Leute von Kika die seinerzeitige Pressemitteilung über Prag...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
21.11.2018

Zumtobel hat angekündigt, die Produktion im Komponentenwerk Jennersdorf bis November 2019 stufenweise herunterzufahren. Die mit dem „verschärften globalen Wettbewerb“ begründete Maßnahme kostet 90 ...

Der Strukturwandel in der Industrie sorge dafür, dass der Bedarf an Elektroingenieuren noch deutlich anwachse, erklärte der VDE
E-Technik
20.11.2018

Deutschland steuert laut dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) auf die "größte Ingenieurlücke aller Zeiten" zu. In den kommenden zehn Jahren würden in Deutschland ...

E-Technik
20.11.2018

Die 16. Österreichische Photovoltaik-Tagung findet vom 22. bis 23. November in der FH Krems statt. Anmeldungen sind immer noch möglich.

E-Technik
20.11.2018

Rund 400 Teilnehmer kämpfen von 22. bis 25. November in Salzburg bei AustrianSkills 2018 um die Qualifikation für internationale Bewerbe. Zusätzlich treten in einigen Bewerben internationale Gäste ...

WISO-Moderator Marcus Niehaves.
Branche
20.11.2018

Beworben wird der Black Friday als großer Schnäppchentag - aber wirklich große Rabatte sind an diesem Tag oft nur schwer zu finden. Das besagt zumindest die in Deutschland durchgeführte ...

Werbung