Direkt zum Inhalt

Am 11. März ist endgültig Schluss: Media Markt beendet sein China-Abenteuer

28.02.2013

Innerhalb von nur zwei Wochen will der deutsche Elektro-Riese seine sieben Läden im Reich der Mitte schließen. Dies geht aus einer Mitteilung auf der Webseite von Media Markt China hervor. Ein kleiner Lichtblick für alle chinesischen Kunden: der Kundendienst bleibt bis Ende April aufrecht.  

Der Rückzug, über den Elektrojournal Online bereits mehrfach berichtete, ist eine Reaktion auf den harten regionalen Wettbewerb im Land, erklärte der Vorstandsvorsitzende von Media Markt China, Frank Bussalb. Außerdem scheut man offenbar ein wenig die hohen Investitionen, die für den weiteren Aufbau der Marke nötig wären. Besitzer von Media Markt China sind – eh klar - die deutsche Metro Gruppe sowie Hardware-Fertiger Foxconn. Von der Schließung sind rund 750 Mitarbeiter betroffen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Filiale in Parndorf soll noch heuer öffnen.
Branche
26.06.2020

Noch in diesem Jahr wird der rote Elektroriese seine Filiale im Parndorfer Shoppingpark PADO eröffnen. Schon jetzt wird online nach Mitarbeitern gesucht.

Media-Saturn-Mutter Ceconomy beantragt Staatshilfe.
Branche
29.03.2020

Media-Markt-Saturn schickt nicht nur ...

Will: „Die von den beiden Staaten vorgebrachten Argumente, dass eine datentechnische Umsetzung bis Jahresende nicht möglich sei, greifen ins Leere.“
Branche
03.03.2020

Der Handelsverband warnt vor einem weiteren Aufschub der EU-weiten Freigrenzen-Abschaffung per 1. Jänner 2021. Deutschland und die Niederlande kochen hier nämlich ihr eigenes Süppchen.  

Branche
14.10.2014

Media-Saturn will schneller auf Angebot und Nachfrage reagieren können, aufgrund der Preissprünge im Internet. Darum setzt der Elektrohändler verstärkt auf elektronische Preisschilder – jetzt auch ...

Multimedia
09.10.2014

Beim umstrittenen taiwanesischen Apple-Zulieferer Foxconn hat es erneut einen Arbeitskampf gegeben. In einem Werk in China hätten mehr als 1.000 Mitarbeiter des weltgrößten Elektronik-Produzenten ...

Werbung