Direkt zum Inhalt

Alle Jahre wieder: Auch heuer räumt Philips bei den EISA-Awards ab

17.08.2011

Der Sieger-Tradition verpflichtet: 44 EISA-Awards gewann Philips in den letzten zwei Jahrzehnten. Heuer waren es vier. In den Kategorien "Green TV" und "Compact System" gewinnt Philips dabei das zweite Mal in Folge. Und auch in den Bereichen TV und Heimkino wurde Philips bereits im letzten Jahr ausgezeichnet.

Philips‘ 46-Zoll-Smart LED-TV der 9000er Serie schnappte sich die begehrte Auszeichnung "European 3D TV des Jahres 2011-12". Mit ein Grund für diese Entscheidung war auch die 3D Max-Technologie. Sie verspricht mit der Full HD-Auflösung ein sehr klares 3D-Bild bei einem Blickwinkel von 180 Grad.

Zudem erlaubt 3D Max, 2D-Inhalte in 3D zu wandeln und dabei die Tiefendarstellung gemäß den eigenen Vorlieben einzustellen. Darüber hinaus bietet der neuartige Moth-Eye-Filter (Mottenaugenfilter) eine bessere Anti-Reflexions-Oberfläche, die das Bild durch ein tieferes Schwarz und eine brillante Wiedergabe der hellen Elemente noch lebendiger erscheinen lässt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Philips-Umsatz kletterte im dritten Quartal um 4 Prozent auf 4,3 Mrd. Euro.
Branche
23.10.2018

Der niederländische Elektronik- und Medizintechnik-Konzern Philips hat zuletzt weniger stark zulegen können, als von Experten erwartet. Der Umsatz kletterte im dritten Quartal um 4 Prozent auf 4,3 ...

Langjährige Erfahrung: Die studierte Betriebswirtin und Marketingallrounderin Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich
Hausgeräte
04.07.2018

Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich.

Branche
20.06.2018

Erste Teilergebnisse einer repräsentativen Studie im Auftrag der gfu zeigen: Viele Konsumenten wollen mehr für Consumer Electronics, Küche, Auto und Reisen ausgeben. Interessant ist die Diskrepanz ...

Ob 40, 43, 49 oder 55 Zoll: die neuen TV-Geräte der Serie VLX 7810 BP bringen jedes WM-Spiel ins Wohnzimmer
Produkte - Multimedia
17.05.2018

Rechtzeitig vor Start der Fußball-WM bringt Grundig eine neue Serie an TV-Geräten auf den Markt. Ausgestattet mit der Vision OS-Plattform sind sie besonders smart.

Durch die TV>IP-Technik lassen sich die neuen Panasonic TVs flexibel überall aufstellen, teure Empfangsboxen in jedem Zimmer und aufwändige Verkabelungen entfallen
Produkte
05.04.2018

...dank TV>IP. Die neuen Fernseher von Panasonic eignen sich dank TV>IP und smarten Funktionen besonders gut für Hotels. Sie reichen von LED-Geräten mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale bis hin ...

Werbung