Direkt zum Inhalt

Abwarten und Teewasser aufsetzen: Wasserkocher im Konsument-Test

03.02.2011

Als Testsieger geht ein Modell von AEG-Electrolux hervor, Braun liegt auf dem zweiten Platz; aber auch Rowenta, Bosch, Philips und Russell Hobbs erzielten gute Plätze. Entwarnung gibt der Verein hinsichtlich der Schadstoffe und Schwermetalle – alle Geräte werden der österreichischen Trinkwasserverordnung gerecht. Was der Test auch gezeigt hat: Teuer muss nicht immer gut sein.

Insgesamt wurden 15 Geräte getestet. Der Konsument achtete auf Kriterien wie Wassergeschmack, Außentemperatur des Gerätes bei Aufheizung, Schnelligkeit und Handhabung. Das Testsieger-Modell EWA 3110 von AEG-Electrolux erreichte die meisten Prozentpunkte und konnte diese insbesondere durch die Handhabung einheimsen; der Zweitplatzierte Braun (WK 300) konnte hingegen das Wasser am Schnellsten aufkochen. Das Wasser lieferte in beiden Fällen keinen Fremdgeschmack. Anders ist dies hingegen beim Drittplatzierten Gastroback; wo das Wasser leicht metallisch schmeckt.

 

Viele Geräte mit zu hoher Außentemperatur

 

Gute Geräte erreichen eine Außentemperatur von maximal 66 Grad, um Verbrennungsgefahren zu vermeiden. Dies schafften nur die ersten fünf getesteten Geräte, darunter auch Braun und Rowenta (Brunch BV 200). Fünf der Testgeräte erreichten im Betrieb eine Außentemperatur von sage und schreibe 96 Grad, zumindest aber die Griffe blieben alle kalt. Philips bietet bei mit seinem Wasserkocher HD 4667 eine sehr gute Verarbeitung; Russell Hobbs ist in Punkto Sicherheit gut unterwegs. Das teuerste Gerät mit 76 Euro stammte von Morphy Richards und schnitt besonders kritisch hinsichtlich der Außentemperatur und der Handhabung ab.

Welcher Wasserkocher welchem nicht optimal das Wasser reichen konnte, lesen Sie ausführlich auf konsument.at.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
03.04.2012

Die Stiftung Warentest, in Österreich der Konsument, prüften zehn energiesparende Staubsauger auf Herz und Nieren. Aufs oberste Treppchen saugte sich der S 5381 EcoLine von Miele mit der sauberen  ...

Hausgeräte
26.01.2012

1955 erfand Russell Hobbs den ersten elektrischen Wasserkocher. 67 Jahre später ist man in diesem Bereich Weltmarktführer und gedenkt der genialen Erfindung mit zwei neuen Design-Varianten für den ...

Hausgeräte
19.01.2012

Der Wärmepumpentrockner AEG T59880 belegte beim aktuellen Wäschetrocknertest des Konsument den ersten Platz. Der Ökotrockner von AEG erreichte eine Gesamtnote von "Gut" (74 Punkten). Mit einem ...

Hausgeräte
10.01.2012

Zehn beziehungsweise 14 Wäschetrockner nahmen der Konsument und die Stiftung Warentest genau unter die Lupe. Der selbstreinigende IQ700 blueTherm Wärmepumpen-Wäschetrockner WT46W562 von Siemens ...

Hausgeräte
15.12.2011

Ernährungs-Experte Reinhard-Karl Üblacker rief - und die Facebook-Gemeinde kam in Scharen. Eine breit angelegte Tefal ActiFry-Testaktion im Rahmen des sozialen Netzwerks schreibt eine durchwegs ...

Werbung