Direkt zum Inhalt
Aktiver Einbruchschutz, Videoverifikation, Zutrittskontrolle und Steuerung per App – all das bietet die neue Secvest Touch Funkalarmanlage von Abus.

Abus: neue Secvest Touch Funkalarmanlage

03.08.2017

Modernes Design trifft auf aktiven Einbruchschutz, Videoverifikation, Zutrittskontrolle und Steuerung per App. All das bietet die neue Secvest Touch Funkalarmanlage aus dem Hause Abus.

Die Secvest von Abus präsentiert sich nun mit der neu erschienenen Secvest Touch: Neben den klassischen Alarmfunktionen zum Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser und im Notfall, bietet sie eine Vielzahl moderner Sicherheitsfunktionen – elektronische Zutrittskontrollsysteme lassen sich direkt in das Alarmsystem integrieren.

Auch die Live-Videoverifikation ist mit der Secvest Touch Funkalarmanlage möglich. Anwender können bis zu sechs IP-Kameras in das System einbinden und die Live-Streams jederzeit über den Webbrowser oder per App aufrufen.

Außerdem ist die Secvest Touch Funkalarmanlage mit mechatronischen Meldern ausgestattet.

Roland Huber, Geschäftsführer von Abus Austria: „Ich freue mich, dass mit der Secvest Touch ein weiteres Produkt auf den Markt gekommen ist, nach dem unsere Kunden immer wieder gefragt haben. Eine durchdachte und funktionierende Technik reicht heute oftmals nicht mehr aus und muss um ein ansprechendes Design erweitert werden.“

Huber abschließend: „Mit der Secvest Touch werden wir allen Anforderungen des Marktes gerecht, so wie man es aus dem Hause Abus gewohnt ist.“

Weitere Informationen finden sich unter www.abus.com.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Bühne frei: Sowohl die einzelnen Lichtleisten im Leichtbeton als auch die RGB-Strahler lassen sich einzeln regeln und dimmen
E-Technik
30.05.2018

Für die perfekte Inszenierung des neuen Konzerthauses in Blaibach sorgt die LED-Bühnen- und Beleuchtungstechnik auf Basis eines KNX-Systems. Die Steuerzentrale hierfür ist der Gira Homeserver.

Ob 40, 43, 49 oder 55 Zoll: die neuen TV-Geräte der Serie VLX 7810 BP bringen jedes WM-Spiel ins Wohnzimmer
Produkte - Multimedia
17.05.2018

Rechtzeitig vor Start der Fußball-WM bringt Grundig eine neue Serie an TV-Geräten auf den Markt. Ausgestattet mit der Vision OS-Plattform sind sie besonders smart.

In den Kühlschrank schauen, ohne die Tür zu öffnen: Die Kühl-/Gefrierlösung iQ500XXL hat eine Kamera eingebaut
Hausgeräte
09.05.2018

Nie mehr hastig Lebensmittel shoppen und dabei die Hälfte vergessen: das neue XXL-Design-Kühlgerät von Siemens Hausgeräte bietet mit seiner eingebauten Kamera den Blick auf die Vorräte – von ...

Multimedia
18.04.2018

Sky bringt sich gegen Streamingdienste in Stellung: Nach der Erneuerung der Services Sky Go, Sky Kids und Sky+ Home kommen nun auch das neue Sky Q und das Sky Ticket nach Österreich und ...

Die WLAN-fähigen Hausgeräte können per Home Connect App einfach von unterwegs aus gesteuert werden
Hausgeräte
17.04.2018

„Seamless Life“ – dafür setzt sich Siemens Hausgeräte bei seinen digital vernetzten Geräten ein. Wer jetzt ein solches kauft, erspart sich 100 Euro.

Werbung