Direkt zum Inhalt
German Design Award 2018 für die Secvest Touch Funkalarmanlage.

Abus gewinnt German Design Award mit Secvest Touch Funkalarmanlage

27.10.2017

Ästhetischer Einbruchschutz: die Secvest Touch Funkalarmanlage wurde mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet.

Die Jury des renommierten German Design Awards 2018 verlieh der neuen Funkalarmanlage Secvest Touch von Abus den Preis German Design Award Winner 2018. Diese Prämierung gibt es als Anerkennung für die Kombination aus hervorragendem Design und exzellentem Einbruchschutz, wie es in der Jurybegründung heißt.

Auf Wunsch vereint die Secvest Touch mechatronischen Einbruchschutz, Videoverifikation, Zutrittskontrolle, App-Fernbedienung und eine Menüführung mit Sprachansagen.

Der Gewinn des weltweit angesehenen German Design Awards 2018 unterstreicht das Motto „Design trifft Sicherheit“, mit dem Abus die herausragenden Merkmale der Secvest Touch beschreibt. Neben dem eleganten Äußeren sind es jedoch auch die inneren Werte, die die internationale Jury überzeugten.

Aufgrund ihres mechatronischen Einbruchschutzes kann die Secvest Touch Funkalarmanlage, so der Hersteller, als einzige Alarmanlage der Welt einen Einbrecher bereits beim Einbruchversuch aufhalten und Hilfe holen: Setzt der Täter an einem mechatronisch gesicherten Fenster einen Hebelversuch an, stemmen sich ihm über eine Tonne Widerstand entgegen, gleichzeitig geht der Alarm los. In der Regel ergreift der Täter hier die Flucht.

Benjamin Pflaum, Geschäftsführer des Abus Security-Centers: „Die Auszeichnung der Secvest Touch mit dem German Design Award 2018 freut uns sehr, da wir bei der Produktgestaltung höchsten Wert auf intuitive Bedienung und eine klare Formensprache legen.“

Pflaum abschließend: „Nach dem Gewinn des Goldenen Protector Awards und des Plus X Awards als Bestes Produkt des Jahres für die Secvest Funkalarmanlage ist dies eine erneute Auszeichnung für mechatronische Funkalarmanlagen von Abus.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Weniger Kunststoff, mehr Cromargan: Die neuen Stabmixer der Kult X Serie überzeugen beim Design, aber auch in der Funktionalität
Produkte - Hausgeräte
10.07.2018

Neue Edition: Die Marke WMF hat ihre erfolgreiche Kult X Serie weiterentwickelt. Nun ist mehr Cromargan statt Kunststoff verbaut, zudem wurden Ergonomie und Design verbessert.

(v.l.) Heiner Dolinar, Bereichsleiter Produktmanagement und Hanspeter Seiss, Produktmanager AirKey bei EVVA, nahmen freudig den silbernen Protector Award entgegen
E-Technik
09.07.2018

Bereits zum sechsten Mal fand die Verleihung des Protector Awards im Rahmen der SicherheitsExpo in München statt. EVVAs elektronisches Zutrittssystem gewann Silber.

Marktentwicklung zertifizierte Alarmanlagen total in Österreich
E-Technik
18.06.2018

In Österreich entwickelte sich der Markt für Alarmanlagen im Jahr 2017 erstmals seit fünf Jahren rückläufig. Nur im Burgenland gab es nochmals ein moderates Absatzplus, zeigen aktuelle Daten einer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Klein, aber fein: Die ChillFlexPro AXP26U338CW kühlt Räume von bis zu 40 Quadratmetern
Hausgeräte
12.06.2018

Gleich doppelte Erfrischung bringt AEG mit dem Premium-Klimagerät AirOundio und dem Einsteigermodell ChillFlexPro AXP26U338CW. Beide Geräte sorgen leise für perfektes Raumklima und bestechen durch ...

Werbung