Direkt zum Inhalt

Abkassiert: Electrolux schlägt beim wichtigsten Design-Award gleich 10x zu!

07.03.2006

Anlässlich der bereits 51. Verleihung des entsprechend traditionsreichen „red dot design award“ konnte sich Electrolux über nicht weniger als zehn Auszeichnungen freuen und somit die Anzahl der Preise gegenüber dem Vorjahr verdoppeln.
Der weltweit renommierte Designpreis, der herausragendes Produktdesign seit 1955 mit dem berühmten roten Punkt prämiert, verzeichnete dieses Jahr 2.068 Einreichungen aus 41 Ländern. Die unabhängige, aus international anerkannten Design-Experten bestehende Jury bewertet die Produkte dabei nach strengen Kriterien: Innovationsgrad, Funktionalität und Selbsterklärungsqualität, aber auch ökologische Verträglichkeit sind nur einige Disziplinen, die in die Beurteilung einfließen.
„Wir fühlen uns sehr geehrt, gleich zehn der begehrten ‚red dots’ unser Eigen nennen zu dürfen“, kommentiert Österreichs Electrolux Hausgeräte-Chef Alfred Janovsky die Vielzahl an Prämierungen. „Es ist uns ein Anliegen, unser Produktdesign an den höchsten Qualitätsansprüchen auszurichten. Diese Auszeichnungen beweisen, dass wir damit den richtigen Weg eingeschlagen haben.“
Alle ausgezeichneten Produkte werden vom 27. Juni bis 23. Juli 2006 im „red dot design museum“ im Design-Zentrum Nordrhein-Westfalen ausgestellt.

Folgende Geräte, mit denen Electrolux die Preisrichter überzeugen konnte, sind auch in Österreich erhältlich...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Mit am Start bei den Audi FIS Weltcup-Skirennen und dem FIS Skisprung Weltcup – ein TV-Millionenpublikum hat Telenot im Blick.
E-Technik
15.11.2018

Der Hersteller für elektronische Sicherheitstechnik und Alarmanlagen wird nun erstmalig im Wintersport aktiv und wird offizieller Sponsor von vier Audi FIS Ski Alpin und drei FIS Skisprung ...

Die Sieger (v.l.): Joschka Müller, Julia Schüll und Adrian Winkel.
Branche
15.11.2018

Wenn die besten Nachwuchsverkäufer aus dem deutschsprachigen Raum gegeneinander antreten, geht’s rund im WIFI Salzburg. Hart umkämpft was das Finale des „Junior Sales Champion International“.

Multimedia
15.11.2018

Sky läutet mit einer umfassenden 360-Grad-Marketingkampagne die Weihnachtszeit ein. Für reichlich Weihnachtsstimmung sorgt auch in diesem Jahr wieder Elyas M’Barek. Neben den neuesten Serien und ...

Dass sich die konjunkturelle Dynamik im Land zum Ende des Jahres abgeschwächt hat, zeigt auch das Creditreform Klimabarometer. Hier konnte sich der Index im Herbst 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Zähler von plus 23,9 auf plus 25,5 Punkte verbessern, liegt jedoch, anders als in den Jahren zuvor, unter dem Frühjahresergebnis (plus 27,6 Punkte).
Branche
15.11.2018

Konjunkturforscher haben wieder 1.700 österreichische Klein- und Mittelunternehmen nach der aktuellen Wirtschaftslage und den Ausblicken für die kommenden sechs Monate befragt.

Nicolas Orellana und Yaseen Noorani wollen die Stromerzeugung in den Städten revolutionieren.
Branche
15.11.2018

Zwei junge Erfinder aus Chile und Kenia wollen in windigen Städten Strom erzeugen. Dabei nutzt ihre Erfindung O-Wind horizontale und vertikale Winde und versorgt urbane Apartmentbewohner so mit ...

Werbung