Direkt zum Inhalt

Aber jetzt! Alarmanlagen-Experte soll diese Woche wirklich im ORF sein

30.05.2007

Die TV-Sendung mit Karl-Heinz Bradavka, die eigentlich schon am 10. Mai hätte gesendet werden sollen, wird nun morgen um 22.30 Uhr ausgestrahlt.

Bradavka, Bundes-Berufsgruppenobmann der Alarmanlagen-Errichter, wird als Experte zum Thema "Video-Überwachungsanlagen" sprechen (eine Wiederholung ist für den 1. Juni um 12.30 Uhr geplant).

Ein Thema, über das nicht nur Konsumenten informiert werden sollen, sondern das auch für Brancheninsider interessant ist.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Alarmanlage von Abus bekam die Bestbewertung von 5 Sternen.
E-Technik
03.04.2018

Bei einer Konsumentenumfrage des Verbrauchermagazins TestBild erreichte Abus 5-Sterne-Bewertungen in den Kategorien Alarmanlagen und Videoüberwachungen.

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

Die ORF-TVthek, welche 1,296 Millionen User pro Monat hat (ÖWA Plus, 2. Quartal 2017) ermöglicht dem Publikum die zeit- und ortsunabhängige Nutzung von ORF-TV-Inhalten.
Multimedia
12.12.2017

Alle TVs der Modelljahre 2014 bis 2017 unterstützen ab sofort auch die Smart TV-App der ORF-Videoplattform.

Am Beispiel von Secvest von Abus: Diese Alarmanlage lässt sich per Knopfdruck steuern – der aktuelle Systemstatus wird über ein optisches oder akustisches Signal gemeldet.
Branche
10.09.2017

Der heimische Markt für Alarmanlagen wuchs im Jahr 2016 deutlich langsamer als im Jahr zuvor. In Westösterreich entwickelte sich die Nachfrage zuletzt sogar rückläufig.

Gernot Kulis, hier beim Ö3-Weihnachtswunder 2015. Jeder Dritte in Österreich hört täglich Ö3.
Multimedia
28.07.2017

Zuwachs für Ö3 bei allen Kennwerten in allen Altersgruppen, ORF-Regionalradios wieder regionale Nummer eins in ihrer Zielgruppe, Reichweitenzuwachs für Ö1, treue FM4-Community.

Werbung