Direkt zum Inhalt
Oberösterreichische Kooperation: abatec-Geschäftsführer Christian Nuck und my-PV-Geschäftsführer Gerhard Rimpler mit dem neuen AC•THOR.

abatec und my-PV machen Raumwärme solar-elektrisch

19.12.2017

Der PV-Power-Manager AC•THOR ist ein in Österreich entwickeltes und auch produziertes Gerät.

Vor fünf Jahren erfand der oberösterreichische Hersteller my-PV eine Lösung für Warmwasser mit Photovoltaik und positionierte sie auf dem Markt, jetzt geht das Unternehmen aus Neuzeug einen Schritt weiter und macht auch die Raumwärme solar-elektrisch: Partner für die gesamte Elektronik ist dabei die Firma abatec electronic solutions aus Regau (OÖ).

Das neue Gerät namens AC•THOR ist ein Photovoltaik-Power-Manager für Warmwasser und Heizung und regelt stufenlos elektrische Wärmequellen in Abhängigkeit von Photovoltaik-Energieangebot und Wärmebedarf.

Er kommuniziert über ein Netzwerk mit Wechselrichtern, Batteriesystemen und Smart-Home-Steuerungen und erhält die Information, wieviel photovoltaische Energie zur Verfügung steht. Fehlende Energie wird aus dem öffentlichen Stromnetz bezogen, der Start eines konventionellen Heizsystems ist nicht länger erforderlich.

Das Ergebnis: Der Überschuss wird intelligent gemanagt, der Eigenverbrauch weiter erhöht und die Betriebskosten werden reduziert.

Das Gerät AC•THOR ist mit einer Verbrauchersteckdose und einem Netzkabel ausgestattet und lässt sich dadurch installieren. Die Inbetriebnahme erfolgt über ein farbiges Touch-Display oder via Webinterface.

Die gesamte elektronische Steuerung des AC•THOR wird vom Elektronikhersteller abatec electronic solutions aus Regau gefertigt. Dazu abatec-Geschäftsführer Christian Nuck: „Die Zusammenarbeit mit my-PV besteht bereits seit 2014 – wir bauen mit der Fertigung des neuen AC•THOR unsere Partnerschaft jetzt weiter aus und setzen damit in einer sehr zukunftsorientierten Branche unser elektronisches Know-how ein.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Solar-Log Dashboard + Solar-Log 1200
E-Technik
08.08.2017

Effizienz kontinuierlich steigern: Der PV Warmwasserbereiter AC ELWA-E von my-PV ist ab sofort mit Solar-Log der SDS koppelbar.

Christian Nuck ist neuer Geschäftsführer bei abatec electronic solutions.
E-Technik
06.08.2017

Christian Nuck führt nun die Geschäfte bei abatec electronic solutions.

Der Modulhersteller GCL kooperiert mit IBC Solar: GCL wird von Bloomberg Energy Finance als Tier-1-Hersteller eingestuft und zählt neben sechs weiteren Unternehmen zur Silicon Module Super League.
E-Technik
27.07.2017

Einer der weltweit größten Modulhersteller liefert noch in diesem Jahr 60 Megawatt polykristalline Solarmodule an das Systemhaus aus Oberfranken.

Der Referenz-Solarpark in Magyarbóly wurde mit Fronius Eco Wechselrichtern ausgestattet und dient als besonderes Vorzeigebeispiel für die ungarischen PV-Spezialisten von Solar-Pécs.
E-Technik
21.07.2017

Fronius Solar Energy ist seit 1. Juni 2017 auch in Ungarn präsent – zudem feiert Fronius in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Fronius und Solarwatt kooperieren – zur Partnerschaft gehört auch die Aufnahme von Partnerprodukten in das eigene Portfolio.
E-Technik
18.07.2017

Im Zuge der Kooperation von Solarwatt und Fronius wurden eine globale Vertriebskooperation sowie gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten vereinbart.

Werbung