Direkt zum Inhalt

Ab Montag bleibt der Bildschirm schwarz - bei gepatchten ORF-Receivern

13.03.2009

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der ORF verpflichtet, in regelmäßigen Abständen einen Keywechsel durchzuführen, damit der ORF-Empfang nur mit angemeldeter Smartcard möglich ist.

Einzelne am Markt erhältliche Satellitenreceiver ermöglichen nämlich auch ohne gültige Smartcard den - damit illegalen - Empfang der ORF-Programme. Solche Receiver-Typen können daher ab Montag ORF 1, ORF 2, ATV, PULS4 und Austria9 nicht mehr empfangen. Besonders ärgerlich für den Kunden: Oft wurden derartige Receiver in gutem Glauben und ohne Kenntnis der Umgehung des Verschlüsselungssystems angeschafft. In jedem Fall wird daher empfohlen, ein zertifiziertes cryptoworks-taugtiches Empfangsgerät samt ORF Digital-Sat-Karte zu nutzen.

Erfahrungsgemäß kann es in Einzelfällen auch vorkommen, dass nicht-zertifizierte Receiver MIT gültiger ORF-Karte den neuen Verschlüsselungscode nicht gleich oder gar nicht übernehmen können und so die Freischaltung der ORF-Programme verloren geht. Das Problem liegt in so einem Fall bei der Receiver- bzw. Modulsoftware und damit beim Gerätehersteller.

Ausfälle älterer Smartcards

Unabhängig vom Keywechsel kann es derzeit auch zu Ausfällen bei älteren ORF-Smartcards kommen. Während ATV, Puls4 und Austria9 korrekt weiterlaufen, ist ein Empfang der ORF-Programme nicht mehr möglich. Das Problem tritt nach heutigem Wissen bei Karten mit den Anfangsnummern 0004294…, 00042950…. und teilweise 00042951… auf. Die Karten sollten in den kommenden Wochen vom ORF vollständig getauscht sein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
09.12.2015

Die Diskussionen zwischen ORF und HD Austria gehen weiter. In einer Aussendung nahm der ORF Stellung zur neuen SAT-Plattform von HD Austria. Unter anderem heißt es da: „Es gibt selbstverständlich ...

Multimedia
21.10.2015

Wie bereits von Elektrojournal angekündigt, startet HD Austria noch heuer mit einer eigenen Satelliten-TV-Plattform. ...

Multimedia
24.10.2014

Morgen, am 25. Oktober, gehen gleich elf neue HD-Programme des ORF auf Sendung. Dazu zählen die Spartenkanäle ORF III - Kultur und Information und ORF SPORT+ sowie alle neun Regionalprogramme des ...

Branche
09.04.2014

Wegweisende Innovationen, schicke Technik-Gadgets und den ersten Image-Spot der orangenen Kooperation gibt’s ab sofort in der traditionellen filmischen Zusammenfassung des Fachhandels-Events zu ...

Consumerelectronic
03.04.2014

HD Austria hat alle Unsicherheiten rund um das eigene CI+ Modul ausgeräumt und darf damit weiterhin mit beigepackter ORF Digital Sat-Karte vertrieben werden.

Werbung