Direkt zum Inhalt

700 Besucher können nicht irren: E-Werke Frastanz feiern erfolgreiche Hausmesse

14.06.2013

Wenn Service und hohe Beratungsqualität nicht nur bloße Schlagwörter, sondern auch gelebte Tatsachen sind, dann sind auch die Kunden nicht weit. Zu erleben gab’s das vergangene Woche auf der Hausmesse der E-Werke Frastanz, die stolze 700 Besucher bzw. Kunden anlockte.

Das diese Firmenphilosophie auch von den jüngsten Mitarbeitern im hochmotivierten Team gelebt wird, lässt sich nicht zuletzt an den regelmäßigen Erfolgen beim Junior Sales Award, wo jährlich die besten Elektrohandels-Lehrlinge gekürt werden, ablesen. Überhaupt legt man beim Vorarlberger Unternehmen großen Wert auf eine fundierte und nachhaltige Lehrlingsausbildung.

Doch der Dienstleistungsgedanke ist und bleibt nur ein Baustein des Erfolgs. „Werbung und tolle Angebote sind das A und O für langfristigen Erfolg im Elektrofachhandel. EP: unterstützt uns dabei nicht nur mit der üblichen Zentralwerbung, sondern auch mit Individualwerbung, die eigens für unseren Betrieb gestaltet wird“, so Reinhard Linder, Geschäftsführer des EP: Fachmarktes.

„Jedes Mitglied hat bei uns die Möglichkeit zusätzlich Werbung nach seinen eigenen Anforderungenund Bedürfnissen bei uns in Auftrag zu geben. Diese wird dann nach Absprache mit unseren Grafikern designt“, ergänzt EP:-Chef Friedrich Sobol nicht ohne Stolz. Dass diese Kombination aus Beratung und Service mit Zentral- und Individualwerbung auch in Zukunft zum Erfolg des Unternehmens beitragen wird, davon ist Linder überzeugt. Zumindest die 102-jährige Firmengeschichte zeigt, dass man mit EP: auf dem richtigen Weg ist.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
02.07.2014

Vor einem Jahr tauschteThomas Poletin seinen Managerstuhl bei Procter&Gamble gegen die Selbstständigkeit. „Alles Bohne“ nennt sich seitdem sein „Kaffee-Fachhandelsgeschäft“ unterm ...

Branche
20.06.2014

Im Kapfenberger Einkaufszentrum ECE hat ElectronicShop24 eine neue Heimat gefunden. Zur Neu-Eröffnung konnte der Elektrofachhändler aus der EP:-Verbundgruppe auf umfangreiche Unterstützung der ...

Branche
12.06.2014

Der Wiener Elektrohändler Elektro-Shop Köck, der mit 58 Mitarbeitern sechs Filialen betreibt,  hat ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung beantragt. Das berichtet der Gläubigerschutzverband ...

Consumerelectronic
05.06.2014

Zum WM-Auftakt schaltet HD Austria alle 29 Sender aus dem Kombi Austria-Paket kostenlos für 3 Monate frei und zwar beim Kauf neuer Plug&Wow-Hardware im Handel. Unterstützt wird die Gratis- ...

Branche
04.06.2014

Nach über vier Jahrzehnten in der Elektrobranche und fast 30 Jahren Selbstständigkeit verabschiedet sich Josef Mühlburger von EP:Mühlburger nun schrittweise in seinen wohlverdienten Ruhestand. Für ...

Werbung