Direkt zum Inhalt

620 Seiten starke Dehn-Seiten: Hauptkataloge 2012 "Arbeitsschutz" und "Überspannungsschutz" erhältlich

15.03.2012

Dehn präsentiert zwei neue Hauptkataloge: Mit dem Titel "Überspannungsschutz" präsentiert das Unternehmen auf 400 Seiten sein Produktprogramm. 220 Seiten stark ist der Hauptkatalog "Arbeitsschutz." Beide Kataloge sind auch online verfügbar.

Im Web ist der Katalog "Überspannungsschutz" unter www.dehn.at/pr/ue12 erhältlich. Hervorzuheben sind beispielsweise das Produkt DehnvenCI, ein Kombi-Ableiter auf Funkenstreckenbasis, der im Gerät mit einer integrierten Versicherung funktioniert. Der kombinierte Blitzstrom- und Überspannungsableiter Dehnbox ist zum Beispiel für die Aufputzmontage im Bereich Telekommunikation, Busanwendung und MSR-Technik geeignet. Auf www.dehn.at/pr/as12 findet sich die Online-Ausgabe des Hauptkataloges "Arbeitsschutz".

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
13.11.2013

Seit drei Jahrzehnten ist der Blitzplaner von Dehn das Markenzeichen für praxisorientierte Fachliteratur im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz von Gebäuden, Anlagen und Systemen. Veränderungen ...

Installation
16.10.2013

Seit 2008 war Andreas Kaltenbrunner bereits als Vertriebsleiter für Österreich tätig, mit Beginn des neuen Geschäftsjahres im Juli 2013 übernahm er jetzt die Geschäftsführung des österreichischen ...

Installation
05.07.2013

Blitzschutzspezialist Dehn hat einen störlichtbogengeprüften Schutzanzug und Schaltmantel entwickelt. Neben Helm und Handschuhe ist der neue Anzug aus atmungsaktivem Leder und Neopren die dritte ...

Installation
17.06.2013

Auf der Intersolar in München (19.-21. Juni 2013) stellt Dehn neue Lösungen zum Schutz von Leistungselektronik an Photovoltaik-Anlagen bei Blitz und Überspannung vor, etwa den ...

Installation
08.11.2011

Auf der Dehn-Homepage bietet das Unternehmen jetzt die Möglichkeit, eine individuelle Erdungs- und Kurzschließvorrichtung (EuK) aus der Dehn-Leistungspalette online zusammenzustellen. Der Nutzer ...

Werbung