Direkt zum Inhalt

60er Jahre Beleuchtung ist nicht mehr so sexy: Roadshow informiert Gemeinden über neue Lichttechnologien

04.10.2012

Ab dem 9. Oktober macht die Roadshow "Neue kommunale Beleuchtung" in sechs Stationen der Landeshauptstädte Halt. Informiert wird über den Umstieg auf die neuen Lichttechnologien. In fünf Jahren müssen laut ErP-Richtlinie der EU veraltete kommunale Innen- und Außenbeleuchtung ersetzt werden. Ein solcher Austausch rechnet sich: Die Gemeinden können dadurch bis zu 30 Prozent an Kosten einsparen und verbrauchen dadurch um bis zu 50 Prozent weniger Energien.

Die Termine der Roadshow "Neue kommunale Beleuchtung 2012":

 

Dienstag, 9. Oktober, Plenarsaal in den Rathausgalerien, Innsbruck

Mittwoch, 10. Oktober, WIFI Salzburg, Salzburg

Donnerstag, 11. Oktober, WKO Oberösterreich

Dienstag, 16. Oktober, Cityhotel D&C, St. Pölten

Mittwoch, 17. Oktober, WIFI Graz, Graz

Donnerstag, 18. Oktober, Seepark Hotel, Klagenfurt

Beginn ist jeweils um 9.30 Uhr und enden ca. um 13.30 Uhr. Anmeldung und nähere Informationen unter http://www.gemeindebund.at/fg_form.php?formID=41

Werbung

Weiterführende Themen

Insgesamt 25 Mal macht die digital.now Roadshow in ganz Österreich Station.
Branche
14.09.2017

Die Digitalisierung verändert alles – gerade KMU sind gefordert, hier Schritt zu halten, um im wirtschaftlichen Wettbewerb bestehen zu können.

Gabriele Költringer, neue Geschäftsführerin des FH Technikums Wien: „Als technische Fachhochschule müssen wir helfen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.“
Aktuelles
04.09.2017

Die neue Geschäftsführerin möchte einen Schwerpunkt auf die Digitalisierung legen.

Lothar Roitner, FEEI-Geschäftsführer: „Die Vernetzung und Automatisierung des Produktionsprozesses basiert ganz wesentlich auf immer intelligenteren Robotern.“
E-Technik
25.08.2017

Laut FEEI-Geschäftsführer Roitner ist die Aufstockung der Forschungsförderung notwendig, um in der Robotik an die Weltspitze aufzuschließen.

Entwicklung der Elektro- und Elektronikindustrie – der Produktionswert 2016 in Mrd. Euro.
Branche
07.07.2017

Die Elektro- und Elektronikindustrie erweist sich einmal mehr als Hochleistungsbranche: Die Produktion wuchs 2016 um 7,1 Prozent auf ein Rekordhoch.

olarMax Roadshow-Bus unterwegs im Alpenraum
Aktuelles
01.06.2017

Zur Markteinführung der modularen Speicherlösung MaxStorage TP-S führt der Wechselrichterhersteller SolarMax kostenlose Produkt- und Vertriebsschulungen bei Installateuren, Solarfirmen und auf ...

Werbung