Direkt zum Inhalt

60er Jahre Beleuchtung ist nicht mehr so sexy: Roadshow informiert Gemeinden über neue Lichttechnologien

04.10.2012

Ab dem 9. Oktober macht die Roadshow "Neue kommunale Beleuchtung" in sechs Stationen der Landeshauptstädte Halt. Informiert wird über den Umstieg auf die neuen Lichttechnologien. In fünf Jahren müssen laut ErP-Richtlinie der EU veraltete kommunale Innen- und Außenbeleuchtung ersetzt werden. Ein solcher Austausch rechnet sich: Die Gemeinden können dadurch bis zu 30 Prozent an Kosten einsparen und verbrauchen dadurch um bis zu 50 Prozent weniger Energien.

Die Termine der Roadshow "Neue kommunale Beleuchtung 2012":

 

Dienstag, 9. Oktober, Plenarsaal in den Rathausgalerien, Innsbruck

Mittwoch, 10. Oktober, WIFI Salzburg, Salzburg

Donnerstag, 11. Oktober, WKO Oberösterreich

Dienstag, 16. Oktober, Cityhotel D&C, St. Pölten

Mittwoch, 17. Oktober, WIFI Graz, Graz

Donnerstag, 18. Oktober, Seepark Hotel, Klagenfurt

Beginn ist jeweils um 9.30 Uhr und enden ca. um 13.30 Uhr. Anmeldung und nähere Informationen unter http://www.gemeindebund.at/fg_form.php?formID=41

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
04.10.2018

Geeinigt haben sich die Vertreter der FEEI-Fachgruppen und der Einkaufskooperationen: das Format der Elektrofachhandelstage wird auch 2019 fortgesetzt. Der Termin: 27. & 28. September 2019. ...

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

22 Anbieter zeigen auf der Roadshow Produkte und Anwendungen aus dem Bereich Sicherheitstechnik
Branche
12.01.2018

22 Hersteller zeigen interessierten Fachbesuchern in Vösendorf Produkte und Lösungen zum Thema Sicherheitstechnik.

Das Design Center in Linz wird Veranstaltungsort der Fachhandelstage 2018
Branche
10.01.2018

Gute Nachrichten für die Branche: Im Herbst kommenden Jahr soll es auch für den österreichischen Fachhandel wieder eine Branchemesse geben. Veranstaltungsort ist Linz.

Insgesamt 25 Mal macht die digital.now Roadshow in ganz Österreich Station.
Branche
14.09.2017

Die Digitalisierung verändert alles – gerade KMU sind gefordert, hier Schritt zu halten, um im wirtschaftlichen Wettbewerb bestehen zu können.

Werbung