Direkt zum Inhalt

150 Neuheiten, 16 Marken, 1 Marketing-Initiative: ProBusiness lockt zur Home Appliances@IFA 2012

25.08.2012

Mit 16 Top-Marken ist die ProBusiness-Initiative dieses Jahr unterm Berliner Funkturm vertreten. Zu finden sind die innovativen Mittelständler auf der Home Appliances@IFA von 31. August bis 5. September.

Über 3.400 Quadratmeter stehen den ProBusiness-Mitgliedern zur Verfügung, um dem IFA-Publikum ihre Innovationskraft zu demonstrieren. Im Zuge dessen soll natürlich auch die Chance genutzt werden, den Besuchern neue Elektro-Kleingeräte und anspruchsvolle Lifestyle-Trends vorstellen, die einem das Leben im Haushalt erleichtern. Dafür werden die ProBusiness-Mitgliedsfirmen auf ihren Aktions- und Promotionsflächen die Anwendung ausgewählter Produkte demonstrieren: beginnend bei Beauty-Produkten über Wellness, Reinigung, Kochen, Backen bis hin zum Grillen. Selbstverständlich werden die Gäste dabei auch gerne mit Speisen und Getränken verwöhnt.

 

Idealerweise erreicht man die jeweiligen Markenhersteller über den Messeeingang Süd. Der erste Aussteller von ProBusiness, die Marke Cloer, ist gleich in Halle 1.1. zu finden, während Jura in Halle 2.1. seine Kaffeespezialitäten präsentiert. Danach geht es im Durchgang Halle 2.1 / 4.1. bei Kärcher vorbei weiter zum „ProBusiness-Marktplatz“ in Halle 4.1., wo sich dann der größte Teil der Markenfirmen zeigt. Lediglich die Unternehmen Glen Dimplex, Nivona und Fakir sind in Halle 6.1. zu finden.

 

Für alle, die bereits sehr früh zur Messe anreisen (müssen), noch ein Tipp von ProBusiness-Vorsitzenden Heinz Werner Ochs: „Im Fachbesucher-Empfang Bereich Eingang Süd, heißen wir Sie täglich von 8 bis 10 Uhr zu einem kostenlosen ,Frühstückchen’ willkommen: Kaffee in verschiedenen Variationen aus Jura-Kaffeevollautomaten und eine Spezialität aus dem Hause Graef werden dort frisch zubereitet“.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
22.02.2019

Jura darf sich über den begehrten iF Design Award für seine ENA 8 Metropolitan Black freuen.  

In Linz fand heuer die Verleihung der letzten Platin-Zertifikate statt. V.l.n.r.: Jura Österreich-Chef Andreas Hechenblaikner, Heinz Kastenhofer und Gabriele Varga (beide Josef Nopp GmbH), Sigrid Traunsteiner und Erwin Brungraber (beide Expert Etech), Martina Krittl (Hellmayr GmbH) sowie Jura-Gebietsverkaufsleiter Bernhard Dietl.
Hausgeräte
28.01.2019

Mitte Jänner hat Premiumhersteller Jura die letzten Platin-Zertifikate seiner 2018er Coffee Academy Tour überreicht. Gleichzeitig scharrt die 2019er Tour quasi schon in den Startlöchern: die ...

Mit sechs Siebträger-Modellen startete SAGE Appliances im April 2018 in den deutschen Markt.
Hausgeräte
03.01.2019

ProBusiness darf sich über einen australischen Neuzugang freuen: Ab sofort verstärkt SAGE Appliances als 18. Mitglied die deutsche Marketing-Initiative mittelständischer Hausgeräte-Hersteller.

Hausgeräte
20.12.2018

Die Experten von VKI und Stiftung Warentest (StiWa) haben auch heuer wieder Hand an die Kaffeevollautomaten gelegt. Als Testsieger darf Jura seine S8 Moonlight Silver feiern. Übrigens der dritte ...

Der J6 erstrahlt in Piano White...
Hausgeräte
29.11.2018

Für die Weihnachtszeit hat sich der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller Jura etwas Besonderes einfallen lassen: Einige der beliebtesten Produkte wurden überarbeitet und nun als White-Edition ...

Werbung