Direkt zum Inhalt

15 Firmen auf 3.100 qm: Pro Business bringt sich für die Home Appliances@IFA in Stellung

26.06.2013

Auch wenn’s noch zwei Monate sind. Auf Hochtouren laufen bereits die Vorbereitungen der im Pro Business-Verband zusammengefassten Elektrogeräte-Hersteller für die wichtigste globale Branchenleitmesse. Die IFA 2013 wird vom 6. bis 11. September über die Bühne gehen.

Mit dementsprechend hohen Erwartungen werden sich im spätsommerlichen Berlin die Pro Business-Marken Beurer, Cloer, Dyson, Fakir, Graef, Jura, Kärcher, LauraStar, Melitta Haushaltsprodukte, Nivona, Ritterwerk, Rommelsbacher, Severin, Steba und Thomas in zum Teil neuem Ambiente präsentieren. Insgesamt belegen diese Firmen eine Ausstellungsfläche von über 3.100 qm in den „traditionellen“ Hallen 2.1, 4.1 und 6.1.

Heinz Werner Ochs, eben erst zum 6. Mal als Vorsitzender gewählt: „Zu unserem 10-jährigen Jubiläum werden sich die Mitgliedsfirmen von Pro Business den zahlreichen deutschen und internationalen Fach-Einkäufern mit einer sehr kompetenten Vorstellung mit attraktiven Messeständen und Angeboten präsentieren. Elektro-Hausgeräte stehen nicht zuletzt Dank des Engagements dieser Markenartikler mit ihren Werbemaßnahmen im Fokus und sorgen damit für besondere Aufmerksamkeit der Messebesucher in diesem Produktbereich“.

Erneut wird es das Ziel der Initiative europäischer Marken für Elektro-Hausgeräte sein, den Kunden ihre Sortimentsvielfalt und ihre neuen Technologien zu präsentieren. „Eines sei schon heute verraten“, so Ochs ergänzend, „Die internationalen Fachbesucher werden auch in diesem Jahr wieder im Bereich des Messe-Eingangs Süd im Fachbesucher-Empfang an allen Messetagen zwischen 8 und 10 Uhr zu einem kostenlosen ,Frühstückchen‘ mit Kaffee-Variationen von Jura und mit frisch zubereiteten Waffel-Spezialitäten von Graef eingeladen. Eine ganz besondere Stärkung für die Messebesucher am frühen Morgen“.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Niehoff: "IFA ist Steilvorlage fürs Weihnachtsgeschäft."
Hausgeräte
16.09.2019

„Der Umsatz ist bei fast allen sehr gut, die Gespräche waren qualitativ hochwertig, die Besucherzahl vergleichbar zum Vorjahr.“ Die IFA-Bilanz von Berthold Niehoff, Vorsitzender von ProBusiness, ...

Die Jura Giga 6 ist das neue Flaggschiff aus Niederbuchsiten.
Hausgeräte
09.09.2019

Das neueste Flaggschiff aus dem Hause Jura heißt Giga 6. Der Kaffeevollautomat bereitet 28 verschiedene Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck zu, darunter auch den bei Kaffeekennern beliebten Cortado ...

Hausgeräte
15.07.2019

Ab Oktober tourt Jura wieder quer durch Österreich. Vorgestellt werden auf der Coffee Academy Tour 2019 sämtliche Herbstneuheiten – inklusive eines neuen Superstars im Superpremium-Bereich.

Jura freut sich über die Auszeichnung zur Superbrand 2019.
Hausgeräte
07.06.2019

Der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller hat Grund zum Jubeln: Jura wurde von Brand Council Austria mit dem begehrten Gütesiegel „Superbrand 2019“ ausgezeichnet.

Jura D4 zaubert einen komplexen Geschmack und eine überdurchschnittlich weiche Crema.
Hausgeräte
03.04.2019

Die Technik macht auch vor dem Kaffee nicht halt. Viele Innovationen im Bereich der Kaffeevollautomaten sind intelligenten Systemen zu verdanken. Das bekommt man auch beim Schweizer Unternehmen ...

Werbung