Direkt zum Inhalt

„1:0 für Wellness“: SEB-Kampagne bringt zwei Top-Themen unter einen Hut

29.01.2006

Kaum anzunehmen, dass irgendein Konsument diesem Angebot widerstehen kann. Für SEB-Handelspartner quasi eine „g’mahte Wies’n“. Damit nicht genug, können Händler auch ihre lokalen Fußballvereine sponsern...

Mehr als gute Erfolgsaussichten für den Elektro-Fachhandel haben die neuesten Sonderaktivitäten der SEB-Gruppe. Zumal es dabei um die Themen Wellness (zunehmend attraktiv) und Fußball geht (immer attraktiv – erst recht in Anbetracht der heurigen Weltmeisterschaft).
Das Beste kommt aber noch: Denn jeder Endkunde, der ein Aktionsprodukt von Krups, Rowenta oder Tefal erwirbt, gewinnt durch diesen Kauf einen Wellness-Tag für zwei Personen in einer Luxusherberge samt Wellness-Gutschein im Wert von 40 Euro!
Doch der Reihe nach.
In wenigen Monaten fällt nicht nur der Startschuss zur Fußball-WM. Unter dem Motto „1:0 für Wellness“ pfeift SEB eine branchenweit einzigartige Kampagne an. Im Klartext...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.01.2020

Die Wogen beim Media-Saturn-Mutterkonzern Ceconomy schienen schon geglättet – jetzt brechen aber alte Gräben wieder auf. Man streitet sich um die Besetzung des Aufsichtsrats.

Christian Zimlich übernimmt am 1. Februar das Österreich-Geschäft von P&G.
Branche
21.01.2020

Christian Zimlich übernimmt mit 1. Februar die Leitung des Österreich-Geschäftes von Procter & Gamble. Zimlich folgt auf Bettina Vogler-Trinkfass, die künftig das Geschäft für Wasch- und ...

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Werbung