Direkt zum Inhalt

1. Hagemeyer-Academy 2006 in Wien und Graz

20.02.2006

Diese Woche findet zum ersten Mal in diesem Jahr die Academy für Wirtschaft und Technologie von Hagemeyer statt, diesmal zum Thema “Vermeidung/Einbringung von Außenständen”.
Am 23. Februar wird sie in Wien sein im Austria Trend Hotel Favorita (1100 Wien, Laxenburger Strasse 8-10). Kurz darauf, am 2. März, findet sie dann in Graz im Hotel Courtyard by Marriott Graz, (8141 Unterpremstätten, Seering 10) - Beginn 15 Uhr, Ende gegen 18 Uhr - statt.
Vortragende werden Experten des Kreditschutzverbandes sein.
Für weitere Infos steht Ihnen Claudia Cornelius, (Telefon: 01/291 26-431, E-Mail: claudia.cornelius@hagemeyer.at) zur Verfügung.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.01.2020

Die Wogen beim Media-Saturn-Mutterkonzern Ceconomy schienen schon geglättet – jetzt brechen aber alte Gräben wieder auf. Man streitet sich um die Besetzung des Aufsichtsrats.

Christian Zimlich übernimmt am 1. Februar das Österreich-Geschäft von P&G.
Branche
21.01.2020

Christian Zimlich übernimmt mit 1. Februar die Leitung des Österreich-Geschäftes von Procter & Gamble. Zimlich folgt auf Bettina Vogler-Trinkfass, die künftig das Geschäft für Wasch- und ...

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Werbung