Direkt zum Inhalt
Die OMV, Österreichs größtes Energieunternehmen, wird mit 40 Prozent Shareholder für Smatrics – die OMV erweitert damit ihr Produktportfolio um den Bereich Elektromobilität.
E-Technik

Neuer Shareholder für Smatrics: Österreichs größtes börsennotiertes Industrieunternehmen, die OMV AG, beteiligt sich mit 40 Prozent an Smatrics, Österreichs Komplettanbieter für E-Mobilität.


Werbung

Elektrotechnik News - Aktuelle Elektrotechnik-Nachrichten


Die neue OVE-Richtlinie regelt die Arbeit an Niederspannungs-Schaltgeräten.
Installation
24.04.2017

Das oberste Prinzip bei der Elektroinstallation in Häusern oder Wohnungen ist die Sicherheit – sowohl in Bezug auf verlässliches Funktionieren als auch auf die technische Umsetzung, sodass Gefahr ...

Angesichts der momentan schon hohen und zukünftig weiter steigenden Anforderungen besteht hierzulande ein großer Handlungsbedarf für eine bessere personelle und finanzielle Ausstattung im Bereich Datenschutz.
E-Technik
19.04.2017

Obwohl demnächst eine EU-Datenschutz-Verordnung in Kraft tritt, haben in Österreich noch viele Firmen keine internen Vorgaben bezüglich des Datenschutzes – selbst bei erkannter Gefährdung werden ...

PVA-Präsident Hans Kronberger: „[…] sollte keine Bewegung in die Verhandlungen kommen, wird man öffentlich über die verschiedenen Positionen diskutieren müssen. Immerhin geht es auch um nicht unwesentlich viele Arbeitsplätze.“
E-Technik
18.04.2017

Photovoltaic Austria strebt Fördermöglichkeiten für Gemeinschaftsanlagen in Gebäuden an – zudem wird die Empfehlung ausgesprochen, Förderungen rechtzeitig abzuholen: andernfalls drohen Engpässe ...

Der neue VW e-Golf an einer der 400 Smatrics-Ladestationen in Österreich.
E-Technik
06.04.2017

Smatrics wird exklusiver Ladepartner von Volkswagen: Ein Jahr kostenfrei laden nun Volkswagen-Kunden im flächendeckenden Hochleistungs-Ladenetzwerk von Smatrics.

E-Technik
04.04.2017

Entwicklungskooperation von Bosch und Daimler soll Einführung des vollautomatisierten und fahrerlosen Fahrens Anfang der kommenden Dekade ermöglichen. Ziel ist die Entwicklung und Markteinführung ...


Werbung

Weitere Artikel

E-Technik
04.04.2017

In den beiden in der Hansestadt ansässigen Firmen Formstaal und Ostseestaal ist die weltweit erste vollelektrische Autofähre für Binnengewässer auf Kiel gelegt worden. Mit der emissionsfreien ...

Connected Living-Vorstandsvorsitzender Prof. Sahin Albayrak: „Ich bin mir sicher, dass Danfoss neue Impulse für unser Mitgliedernetzwerk bieten, sein Ökosystem erweitern und gewinnbringende Kooperationen in Connected Living aufbauen kann.“
E-Technik
03.04.2017

Danfoss intensiviert seine Aktivitäten in den Bereichen Vernetzung und Digitalisierung: Der Anbieter von Klima- und Energietechnologie möchte als Neumitglied im Innovationszentrum Connected Living ...

Bis 2020 soll die Umrüstung auf Smart Meter in 80 Prozent der österreichischen Haushalte vollendet sein.
E-Technik
30.03.2017

Trotz Opt-out-Option arbeitet die E-Wirtschaft zügig an der Umstellung, die bis zu 1,8 Milliarden Euro kostet. Die Kunden sollen so ihren Stromverbrauch künftig besser kennen, argumentiert man. ...

Kooperation Raiffeisen-Leasing und Smatrics (v.l.n.r.): Michael-Viktor Fischer (Geschäftsführer Smatrics), Renato Eggner (GF Raiffeisen-Leasing Fuhrparkmanagement), Thomas Dittrich (Sales Manager Smatrics), Alexander Schmidecker (CEO Raiffeisen-Leasing).
E-Technik
30.03.2017

Smatrics stellt eine eigene Raiffeisen-Leasing Ladekarte zur Verfügung: Die Kooperation bietet Business-Kunden im Flotten- und Fuhrparkbereich neue Synergien.

Die Secvest Funkalarmanlage von Abus entspricht den Fördervoraussetzungen des Landes Niederösterreich: Ab 1. April 2017 kann eine Förderung von bis zu 1.000 Euro beantragt werden.
E-Technik
24.03.2017

Ab 1. April 2017 ist es soweit: Beim Land Niederösterreich kann dann eine Förderung für mechanischen und elektronischen Schutz für Wohnungen oder Ein-/Mehrfamilienhäuser beantragt werden. Die Abus ...