Direkt zum Inhalt
Advertorial

Über 365.000 Produkte: Intelligente Gebäudetechnik-Lösungen auf der Conrad Sourcing Plattform

04.06.2020

Gebäude automatisieren, den Stromverbrauch senken, innovative Sicherheits- und Netzwerktechnik implementieren? – Moderne Gebäudetechnik vereinfacht Prozesse und spart Kosten. Im Sinne der Optimierung der Betriebsabläufe seiner Kunden bietet der Omnichannel-Händler Conrad Electronic deshalb umfangreiche Lösungen fürs Gebäudemanagement.

Von Sicherheit über Switches bis Steuerungstechnik

Aktuell führt die Conrad Sourcing Platform mehr als 365.000 Gebäudetechnik-Produkte und Vollsortimente führender Hersteller, darunter Brennenstuhl, Bachmann, Siemens, Schneider Electric, Wago, Phoenix Contact, Lapp, Homematic IP, Fischer Netgear und AVM. Ob Heizungs-, Klima- und Energiemanagement, Sicherheits- und Überwachungstechnik, Licht und Sonnenschutz im Innen- und Außenbereich, Türkommunikation oder Torautomatisierung: „Entscheidend für uns ist, dass unser Gebäudetechnik-Sortiment exakt das liefert, was der jeweilige Kunde aktuell braucht“, so Christian Boucek, Sales Director B2B Österreich bei Conrad Electronic.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Original erschienen am 04.06.2020: Die Wirtschaft.

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...