Direkt zum Inhalt

Gratulation

Sie haben alle Fehler gefunden! Hier geht es zur Gewinnspielteilnahme!

Über den Gewinn

Dyson Pure Hot+Cool Link: Effizienter Luftreiniger für jede Jahreszeit

Dyson

Luftreiniger, Heizlüfter und Ventilator mit App-Anbindung – ideal auch für Allergiker

Das Herzstück des Dyson Pure Hot + Cool Link Luftreinigers ist eine hocheffiziente Kombination aus HEPA- und Aktivkohlefilter, die 99,95 Prozent aller Partikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikron, also einem Tausendstel Millimeter, aus der Luft entfernt. Der Dyson Pure Cool Link filtert so nicht nur Pollen, Schimmelpilzsporen und Feinstaub, sondern auch Gerüche, gasförmige Schad¬stoffe, Tabakrauch und sogar Allergene und Bakterien zuverlässig aus der Luft. Somit kann der Luftreiniger in der gerade beginnenden Pollensaison das Leben von Allergikern, die unter Heuschnupfen leiden erträglicher machen.
 

Sinnvolle Features durch App-Anbindung

Der Luftreiniger ist über WLAN mit dem Internet verbun¬den. Per Dyson Link App (für Android und iOS) erhält man Echtzeitdaten zur Luftqualität innerhalb und außerhalb seiner vier Wände sowie einen Überblick über die Nutzungshistorie. Somit kann man die aktuelle Luft¬qualität von überall aus kontrollieren und das Gerät bei Bedarf aktivieren, noch bevor man selbst zuhause ist. 
Im Auto-Modus aktiviert sich der Dyson Pure Hot + Cool Link selbstständig, um einen definierten Zielwert aufrecht zu erhalten. Per App-Steuerung kann der Luftreiniger aber auch manuell gesteuert oder ein regelmäßiger Reinigungsplan vorprogrammiert werden. 
 

Wärme im Winter – Kühle im Sommer

Um die Luft auf bis zu 37 Grad zu erwärmen, wird sie über nicht frei zugängliche Keramik-Heizelemente im Innern der Maschine geleitet. Die Maximaltemperatur der Keramikplatten liegt bei unter 200°C. Weil Staub erst ab einer Temperatur von 230°C verbrennt, gibt es – anders als bei konventionellen Heizlüftern – keinen unangenehmen Verbrennungsgeruch. Im Sommer sorgt der Pure Hot+Cool Link durch die zusätzliche Ventilatorfunktion mit einem starken Luftstrom für angenehme Abkühlung.
 

Automatischer Nachtbetrieb 

Der Luftreiniger verfügt über einen automatischen Nachtmodus. Nachts überwacht das Gerät die Luft¬qualität und reagiert entsprechend der eingestellten Zielwerte – allerdings besonders geräuscharm und mit abgedunkelter LED-Anzeige. 
 

Technik Dyson Pure Hot + Coll Link:

  • Durch einen energieeffizienten Gleichstrommotor ohne verschleißanfällige Kohlebürsten wird die Luft über ein Ventilatorrad im Standfuß des Geräts angesaugt.
  • Die Luft durchströmt den patentierten 360° HEPA-Filter aus Glasfasern und wird dabei gereinigt. Der HEPA-Filter besteht aus feinen Borosilikat- Glasfasern und hat im ausgebreiteten Zustand eine Fläche von 1,1 m². Für eine effiziente Filtration von Schwebstoffen ist der Filter mehr als 200 Mal gefaltet und fängt so selbst winzige Partikel bis zur Größe von 0,1 Mikrometer ab.
  • Eine zweite Filterschicht aus Aktivkohlegranulat filtert Gerüche und gasförmige Schadstoffe, wie z. B. Farbdämpfe, aus der Luft und schließt sie ein.
  • Die gereinigte Luft wird mittels Air Multiplier Technologie effizient, gleichmäßig und leise im Raum verteilt.
 

Bilderrätsel - März 2017


Versuchen Sie Ihr Glück beim neuen Elektrojournal Fehlersuchbild und gewinnen Sie den Dyson Pure Hot+Cool Link!

los gehts

Das Spiel ist noch nicht gestartet.

 

 

5 Fehler, 3 Minuten Zeit!

Versuchen Sie Ihr Glück beim neuen Elektrojournal Fehlersuchbild und räumen Sie jeden Monat einen tollen Preis ab!

Sie besitzen adlerscharfe Augen und wollen tolle Preise gewinnen? Dann nehmen Sie am neuen Elektrojournal Fehlersuchbild teil. Das untere Bild unterscheidet sich vom oberen durch fünf Fehler. Sie haben drei Minuten Zeit und fünf Versuche gut, alle Fehler zu finden. Nicht verzagen, wenn es beim ersten Mal nicht klappt. Versuchen Sie es einfach noch einmal.